Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour Etappe 6

Route «1291» Etappe 6: Entlebuch – Sursee

E-Bike · Schweiz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Fahrt durch das historische Städtchen Willisau gilt als Highlight der Route 1291.
    Die Fahrt durch das historische Städtchen Willisau gilt als Highlight der Route 1291.
    Foto: Nico Schärer | Luzern Tourismus
m 1200 1000 800 600 400 60 50 40 30 20 10 km Aussichtspunkt Menzberg Café AMREIN Chocolatier Kräuterdorf Hergiswil Altstadt von Willisau Hotel Sursee
Die vorletzte Etappe der Route 1291 führt von der voralpinen Landschaft der UNESCO Biosphäre Entlebuch raus in die hügelige Napfberglandschaft, über Willisau nach Sursee. 
geöffnet
mittel
Strecke 68,4 km
5:55 h
1.342 hm
1.559 hm
1.104 hm
499 hm

Die heutige Etappe ist von Kontrasten geprägt: Gestartet wird im Dorf Entlebuch, von wo aus der Weg via Doppleschwand und Romoos in Richtung Napfgebiet führt. Sie folgen der Herzschlaufe Napf und gelangen nach Menzberg, Luthern und schliesslich Hergiswil bei Willisau. Nun wird die Landschaft nicht nur flacher, sondern auch städtischer. Ein kleiner Abstecher durch das historische Städtchen Willisau gilt als ein weiterer Höhepunkt der Route 1291. Und bald schon folgt ein weiteres, denn nur wenige Kilometer weiter befindet sich die Stadt Sursee, die ebenfalls mit historischen Gebäuden und Stadtmauern auftrumpfen kann.

 

Fahrtweg: ca. 70 km | Aufstieg 1354 hm | Abstieg 1570 hm

Autorentipp

Gönnen Sie sich in der Altstadt von Willisau ein original Willisauer Ringli.

In Sursee lockt die historische Altstadt sowie der erfrischende Sempachersee. 

Profilbild von Luzern Tourismus AG
Autor
Luzern Tourismus AG
Aktualisierung: 15.06.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.104 m
Tiefster Punkt
499 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 58,30%Schotterweg 8,39%Naturweg 10,18%Pfad 0,31%Straße 22,79%
Asphalt
39,9 km
Schotterweg
5,7 km
Naturweg
7 km
Pfad
0,2 km
Straße
15,6 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Schafbuur Entlebuch
Savurando – die kulinarische E-Bike Schatzsuche in Entlebuch
Köhlerweg Romoos
Hotel Kreuz Romoos
Stromhügel, die Ladestation der Herzroute
Goldwaschen Romoos
Aussichtspunkt Menzberg
Kräuterdorf Hergiswil
Altstadt von Willisau
Café AMREIN Chocolatier
Bio-Hof Agrovision Burgrain
Hotel Sursee

Sicherheitshinweise

Bitte bleiben Sie auf dem Weg und befahren Sie keine Wiesen und Weiden. Achten Sie im vielbefahrenen Strassenverkehr um Willisau und Sursee wieder stärker auf weitere Verkehrsteilnehmer. 

Beachten Sie auf dieser Route die Signaletik vor Ort. Auf einzelnen Streckenabschnitten gilt zum Teil ein Verbot für schnelle E-Bikes (45er mit gelber Nummer). Hier finden Sie die Verkehrsignale und deren Bedeutung.

Bei Hofdurchfahren bedanken wir uns im Namen der Landwirte für die Durchfahrt in angepasster, reduzierter Geschwindigkeit.

Weitere Infos und Links

Historische Highlights der 6. Etappe

Kulinarische Highlights der 6. Etappe

Übernachtungstipps der 6. Etappe

Start

Entlebuch Dorf (717 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'647'656E 1'204'913N
DD
46.993571, 8.065152
GMS
46°59'36.9"N 8°03'54.5"E
UTM
32T 428919 5204873
w3w 
///drähte.wunsch.bauherr
Auf Karte anzeigen

Ziel

Sursee

Wegbeschreibung

Von Entlebuch aus führt der Weg entlang der Herzschlaufe Napf via Doppleschwand, Romoos, Menzberg und Luthern nach Willisau. Ab hier folgen Sie dem Weg bis nach Ettiswil und weiter ins historische Städtchen Sursee.

Beachten Sie auf dieser Route die Signaletik vor Ort. Auf einzelnen Streckenabschnitten gilt zum Teil ein Verbot für schnelle E-Bikes (45er mit gelber Nummer). Hier finden Sie die Verkehrsignale und deren Bedeutung.

Bei Hofdurchfahren bedanken wir uns im Namen der Landwirte für die Durchfahrt in angepasster, reduzierter Geschwindigkeit.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'647'656E 1'204'913N
DD
46.993571, 8.065152
GMS
46°59'36.9"N 8°03'54.5"E
UTM
32T 428919 5204873
w3w 
///drähte.wunsch.bauherr
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Ausrüstung

  • E-Bike (inkl. Ersatzakku, falls möglich) und Ladegerät für unterwegs
  • Geeignete Ausrüstung zur eigenen Sicherheit

Falls Sie kein eigenes E-Bike besitzen, empfehlen wir Ihnen «Rent a Bike». Mieten Sie das für Sie passende E-Bike online und holen Sie es bequem am Bahnhof Luzern ab. 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
68,4 km
Dauer
5:55 h
Aufstieg
1.342 hm
Abstieg
1.559 hm
Höchster Punkt
1.104 hm
Tiefster Punkt
499 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 13 Wegpunkte
  • 13 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.