Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike-Tour empfohlene Tour

Arni Bike

Mountainbike-Tour · Gurtnellen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Andermatt Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Arni Bike
    /
    Foto: Angel Sanchez, Ferienregion Andermatt
  • / Arni Bike
    Foto: Ferienregion Andermatt
  • /
    Foto: Angel Sanchez, Ferienregion Andermatt
  • /
    Foto: Angel Sanchez, Ferienregion Andermatt
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 20 15 10 5 km
Das Naherholungsgebiet Arni bietet MountainbikerInnen eine eindrucksvolle Tour mit artenreichen Trockenwiesen und seltenen Orchideen unterhalb des Geissbergs.
schwer
Strecke 23,6 km
4:30 h
974 hm
974 hm
Über eine kurze Steigung gelangt man auf dem historischen Gotthard-Saumpfad, gesäumt von schönen Trockenmauern und Lesesteinhaufen über Vorder und Hinter Ried nach Meitschligen. Auf der gemächlich steigenden Bergstrasse führt die Route zum Dorf Gurtnellen, wo sich Restaurants für eine Rast anbieten. Nun wird es steiler und die Tour führt durch eine faszinierende Landschaft, besetzt mit artenreichen Trockenweisen und seltenen Orchideenarten bis zur Heissigegg. Dort werden MountainbikerInnen mit einer tollen Aussicht auf das obere Reusstal belohnt. Die Weiterfahrt führt über eine schöne Waldstrasse an den malerischen Arnisee, der mit Picknickplätzen, Feuerstellen und Restaurants die Möglichkeit zur Mittagspause bietet. Die Abfahrt auf dem etwas steilen, ruppigen Alpweg fordert Bremsen und Federung, wird aber jedes Bikerherz erwärmen. Etwas durchgeschüttelt wird der Weiler Intschi erreicht und man rollt nun auf der Kantonsstrasse zurück bis nach Amsteg.

Autorentipp

  • Eine Rast beim Arnisee einplanen
  • Restaurants Arnisee und Alpenblick
  • Sennhütte
  • Rundgang Arnisee
Profilbild von Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH / Tel. +41 41 888 71 00 / Fax +41 41 888 71 01 / info@andermatt.ch / www.andermatt.ch
Autor
Andermatt-Urserntal Tourismus GmbH / Tel. +41 41 888 71 00 / Fax +41 41 888 71 01 / info@andermatt.ch / www.andermatt.ch
Aktualisierung: 27.08.2019
Schwierigkeit
S3 schwer
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.411 m
Tiefster Punkt
522 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Arnisee

Start

Amsteg, Post (522 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'694'140E 1'180'565N
DD
46.769612, 8.671153
GMS
46°46'10.6"N 8°40'16.2"E
UTM
32T 474891 5179615
w3w 
///konsum.ballon.notiz

Ziel

Amsteg, Post

Wegbeschreibung

Amsteg - Wiler - Gurtnellen - Arnisee - Intschi - Amsteg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Fahrplan SBB

Fahrplan Auto AG Uri

Anfahrt

Routenplaner

Koordinaten

SwissGrid
2'694'140E 1'180'565N
DD
46.769612, 8.671153
GMS
46°46'10.6"N 8°40'16.2"E
UTM
32T 474891 5179615
w3w 
///konsum.ballon.notiz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S3 schwer
Strecke
23,6 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
974 hm
Abstieg
974 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Singletrail / Freeride

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.