Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Mountainbike-Tour

Biketour Surenenpass

Mountainbike-Tour · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Mountainbike-tour in der Schweiz: Biketour Surenenpass
    / Mountainbike-tour in der Schweiz: Biketour Surenenpass
    Video: Outdooractive
  • / Surenenpass
    Foto: Beat Brechbühl, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Aussicht auf der Biketour
    Foto: Beat Brechbühl, Region Luzern-Vierwaldstättersee
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 80 70 60 50 40 30 20 10 km

Diese sehr anspruchsvolle und lange Tour führt Sie durch das geheimnisvoll ruhige Niedersurenen-Tal in eine andere Welt. Der Engelberger Aa entlang führt die Route zum Surenenpass. Die imposanten Spannörter und der Wasserfall Stäuber sind nur zwei der zahlreichen Highlights auf dieser Tour.
schwer
85,9 km
14:16 h
3617 hm
3617 hm

Der Bahnhof Engelberg ist Startpunkt der Tour Surenenpass. Los geht es flach durch das Dorf am sehenswerte Kloster vorbei.

Bei der zweiten Strassenverzweigung halten Sie sich rechts und biegen auf die Oberbergstrasse ein bis SIe auf der leicht steigenden Strasse die Talstation der Fürenalpbahn erreichen.

Das Tal wird enger und die Unterlage wechselt nach ca. 1.5 km auf Kies. Stetig steigend geht es vorbei an der Herrenrüti zum Restaurant Alpenrösli. Hier empfiehlt sich einen Halt. Nicht nur weil das Bergbeizli für seine Rösti und die guten Desserts bekannt ist, auch sollten Sie hier ihre Beine vor dem letzten, kurzen aber steilen Aufstieg zum Stäfeli, nochmals etwas entspannen. Ab hier wechseln sich leichtere und schwierigere Passagen ständig ab. An einzelnen Stellen wird das Bike getragen, nur konditionell und technisch versierte Biker verstehen es, die schwierigsten Passagen im Sattel zu überwinden. Zwischen dem Bergrestaurant Stäfeli und dem Wasserfall Stäuber können Sie die schwierigen Passagen etwas umgehen, in dem SIe die Äbnetbahn nutzen (Biketransport möglich) und so von oben her über die etwas einfachere Strecke zum Stäuber kommen. Auf der Blackenalp ist Zeit, bei herrlicher Aussicht auf die Bergwelt - die Spannörter und der vor Ihnen liegende Surrenenpass - das Mittagessen zu geniessen. Gestärkt geht es weiter immer stetig aufwärts mal auf dem Bike, mal neben dem Bike aber immer mit der Vorfreude, dass es bis zur Passhöhe nicht mehr so weit ist. Auch die Aussicht auf die Urneralpen lässt Sie alle  Strapazen vergessen. Vom höchsten Punkt der Tour bis zur Alp Waldnacht wartet ein sehr anspruchsvoller Singletrail. Beim See vor der Alp Waldnacht biegen Sie rechts in einen weiteren Singletrail ein. Ab Zieriberg wechseln sich Strasse und Singletrail ab bis der Talboden erreicht ist. Auf der linken Talseite und entlang der Reuss fahren Sie mehrheitlich gerade aus bis zum Urnersee und weiter bis nach Bauen, wo die Strasse Richtung Seelisberg wieder zu steigen beginnt. Im Mittelabschnitt muss das Bike gut 100 Höhenmeter geschoben oder getragen werden. In Seelisberg lädt der idyllische Bergsee zum Baden ein, bevor die zweite Hälfte der Tour in Angriff angenommen wird. Ab Emmetten folgt die Tour der Schweiz Mobil Route 923 über Twäregg bis Tannibüel. Bei der Talstation des Sesselliftes Chälen fahren Sie über Bärenfallen Richtung Niederrickenbach. Auf der Strasse gelangen Sie dann ins Engelbergertal nach Dallenwil. Nun kommt der letzte Abschnitt der Route, welche über den Radweg, druch die Aaschlucht bis zum Ausgangspunkt in Engelberg führt.

Autorentipp

  • Zwischenstopp in der Älplerbeizli Blackenalp
  • Abkürzungen mit der Äbnet- und Fürenalpbahn und/oder Bahn-, Zug-, Schiffbenützung
Profilbild von Engelberg - Titlis Tourismus
Autor
Engelberg - Titlis Tourismus
Aktualisierung: 22.09.2020

Schwierigkeit
S4 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2293 m
Tiefster Punkt
434 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Start

Bahnhof Engelberg (999 m)
Koordinaten:
DG
46.819545, 8.402914
GMS
46°49'10.4"N 8°24'10.5"E
UTM
32T 454453 5185284
w3w 
///zusammen.moos.fragte

Ziel

Bahnhof Engelberg

Wegbeschreibung

Engelberg-Wasserfall-Herrenrüti-Alpenrösli-Stäuber-Blackenalp-Surenenpass-Waldnacht-Hofstätten-Attinghausen-Seedorf-Isleten-Bauen-Seelisberg-Emmetten-Tannibüel-Bärenfallen-Dallenwil-Wolfenschiessen-Grafenort-Engelberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Nationale und internationale Verbindungen (ab Zürich Flughafen Verbindungen im Halbstundentakt mit ca. 1h Fahrzeit) bis Luzern. Danach mit der Zentralbahn in 43 Minuten durch eine abwechslungsreiche Landschaft und Schluchten hinauf nach Engelberg.

Anfahrt

Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Engelberg liegt 30 Minuten von Luzern, 1 Stunde und 15 Minuten von Basel, Zürich oder Bern. 

Parken

Parkplätze stehen in Engelberg kostenpflichtig zur Verfügung.

Koordinaten

DG
46.819545, 8.402914
GMS
46°49'10.4"N 8°24'10.5"E
UTM
32T 454453 5185284
w3w 
///zusammen.moos.fragte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Die Sportshops in Engelberg bieten ein umfangreiches Angebot an Bikes und Zubehör zum Mieten und Kaufen. Auch für Reparaturen und Ersatzteile lohnt sich das Vorbeischauen.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
S4 schwer
Strecke
85,9 km
Dauer
14:16h
Aufstieg
3617 hm
Abstieg
3617 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.