Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike-Tour Top

Sternenegg-Bike-Tour

· 1 Bewertung · Mountainbike-Tour · Oberiberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner 
  • Sternenegg
    / Sternenegg
    Foto: Ybrig Tourismus
  • / Abendstimmung auf der Sternenegg
    Foto: Ybrig Tourismus
  • / Sternenegg und Umgebung
    Foto: Ybrig Tourismus
  • / Biken auf dem alten Schwyzerweg, Ibergeregg-Oberiberg
    Foto: Ybrig Tourismus, YBrig Tourismus
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 14 12 10 8 6 4 2 km
Diese Biketour ist ideal um sich an etwas schierigere Singeltrails heran zu tasten.  Sie fahren auf vielen einfachen Strecken, nur gerade das Teilstück ab Sternenegg bis Ibergeregg ist für weniger geübte Biker eine Herausforderung.
schwer
15,3 km
2:25 h
543 hm
544 hm

Ab Oberiberg fahren Sie, alles auf der Hauptstrasse bis zum Chaltenbrunnen, wo Sie auf die Nebenstrasse zur Sternenegg abzweigen.  Von da geht es durch lichten Wald stehtig bergauf bis zur Sternenegg.
Die Aussicht auf der Sternenegg auf den Vierwaldstättersee und die umliegenden Berge ist atemberaubend  und belohnt Sie für die Anstrengung des Aufstiegs.

Bei der Sternenegg geht es geradeaus weiter (Wanderwegbeschilderung Richtung «Ober Altberg» und «Ibergeregg»  967» folgend) bevor Sie ca. 650m später zu einer Verzweigung kommen. Dort fahren Sie links weg, der «Hoch-Ybrig Bike 967» Beschilderung folgend. Wiederum 450m später nach einer Abfahrt sind Sie bei der Alp «Ober Altberg» angekommen.
Nun geht es bei der Beschilderung Richtung «Ibergeregg» oder «Hoch-Ybrig Bike 967» folgend rechts weg in einen technischen Singletrail, welcher Sie zur Ibergeregg-Passstrasse führt.
Auf der Passhöhe fahren Sie, nach dem Hotel Passhöhe links ab der Strasse über den Parkplatz bis zur Wanderbebeschilderung nördlich Ibergeregg Richtung Hobacher.
Auf dem gut ausgebauchten sogenannten "alten Schwyzerweg" fahren Sie zurück via Hobacher, Aenglisfang, Talstation Laucheren und zurück zum Ausgangspunkt Neuseewen Oberiberg.

Profilbild von Ybrig Tourismus
Autor
Ybrig Tourismus
Aktualisierung: 16.09.2020
Schwierigkeit
S3 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.517 m
Tiefster Punkt
1.068 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Sager
Restaurant Bar Musfalle
Passhöhe Ibergeregg

Sicherheitshinweise

Wanderer und Mountainbiker benutzen die gleichen Wege, gegenseitige Rücksichtnahme ist sehr wichitg. Mountainbiker bremsen beim Überholen auf Schritttempo ab und halten beim Kreuzen auf schmalen Wegen an, um Wanderern Platz zu machen.

Start

Oberiberg, Neuseewen (1.088 m)
Koordinaten:
DG
47.039728, 8.782337
GMS
47°02'23.0"N 8°46'56.4"E
UTM
32T 483464 5209602
w3w 
///untersuchen.neufassung.kühlen

Ziel

Oberiberg, Neuseewen

Wegbeschreibung

Oberiberg Neuseewen - Chaltenbrunnen - Aebnetmatt - Sternenegg - südlich Hudelschijen - ober Altberg - Bleikenboden - Ibergeregg - nördlich Ibergeregg - Hobacher - Aenglisfang - Talstation Laucheren - Neuseewen

Hinweis

Naturschutzgebiet Ibergeregg: 01.12 - 31.03
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit dem Zug nach Einsiedeln, weiter mit dem Postbus nach Unteriberg

Anfahrt

Auf der Autobahn A3 fahren Sie bis  Ausfahrt  Richterswil/Schindellegi, weiter in  Richtung Samstagern, Biberbrugg, Einsiedeln. Danach Wegweiser Richtung Ybrig bis Oberiberg. Gratisparkplätze in der Dorfmitte

 

Parken

Gratisparkplätze der Skilift Oberiberg AG, mitten im Dorf Oberiberg

Koordinaten

DG
47.039728, 8.782337
GMS
47°02'23.0"N 8°46'56.4"E
UTM
32T 483464 5209602
w3w 
///untersuchen.neufassung.kühlen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

übliche Mountain-Bike-Ausrüstung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,0
(1)
Ivo Elmer
02.06.2020 · Community
Die S3 Schwierigkeit bezieht sich eher auf den Uphill, steil, rutschig und eng geht es bergauf. Immer wieder müssen wir absteigen und schieben, so haben wir uns das nicht vorgestellt. Das beste an der Tour ist die grandiose Aussicht. Die Abfahrt dauert keine 20min und entspricht der Schwierigkeit S1. Eventuell ist die Route falsch herum eingezeichnet?
mehr zeigen
Gemacht am 01.06.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S3 schwer
Strecke
15,3 km
Dauer
2:25h
Aufstieg
543 hm
Abstieg
544 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.