Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuhtour empfohlene Tour

Schneeschuhtrail Heiligkreuz - Reistegg - First

Schneeschuhtour
Verantwortlich für diesen Inhalt
UNESCO Biosphäre Entlebuch Explorers Choice 
  • /
    Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Herrliches Winterpanorma von der First auf den Napf und das Jura
    Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Kurort Heiligkreuz im weissen Winterkleid
    Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Bergrestaurant First über dem Nebel.
    Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch
m 1400 1300 1200 1100 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Schneeschuhtour auf Heiligkreuz mit grandioser Aussicht.
leicht
Strecke 3,1 km
1:20 h
308 hm
0 hm
Die Schneeschuhtour beginnt bei der Talstation des Skilifts Heiligkreuz. Sie führt bergauf zur Neuhütte und weiter zur Reistegg. Von hier geniessen Sie eine herrliche Aussicht auf die gegenüberliegenden Hügelzüge mit dem Napf.  Bei der Reistegg zweigt der Weg nach links ab. Die Hälfte der Strecke haben Sie nun bereits hinter sich. Auf den nächsten 1.5 km wird der Weg etwas schmaler, dafür die Aussicht auf den Wallfahrtsort Heiligkreuz, den Napf und den Jura umso eindrücklicher. Sobald Sie den Skilift überquert haben, sind es nur noch wenige Meter bis zum sonnenverwöhnten Bergrestaurant First.

Autorentipp

Vom Bergrestaurant First können Sie auch via Kleine First retour nach Heiligkreuz.

Ein Beschrieb der Route finden Sie hier.

Profilbild von UNESCO Biosphäre Entlebuch
Autor
UNESCO Biosphäre Entlebuch
Aktualisierung: 03.03.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.432 m
Tiefster Punkt
1.124 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie, dass die beiden Routen hinauf zur First keine reinen Schneeschuhtrails sind, sondern auch auch als Winterwanderwege genutzt werden.

Weitere Infos und Links

UNESCO Biosphäre Entlebuch
Biosphärenzentrum
Chlosterbüel 28
CH-6170 Schüpfheim
Tel. +41 (0)41 485 88 50
www.biosphaere.ch

Start

Heiligkreuz (1.124 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'646'520E 1'199'830N
DD
46.947929, 8.049700
GMS
46°56'52.5"N 8°02'58.9"E
UTM
32T 427682 5199816
w3w 
///erfinden.schauspielern.dasein

Ziel

Bergrestaurant First

Wegbeschreibung

Heiligkreuz - Talstation Skilift - Neuhütte - Reistegg - Bergrestaurant First

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sie erreichen Heiligkreuz mit dem Postauto. Die Postauto-Haltestelle «Heiligkreuz» befindet sich direkt neben der Wallfahrtskirche sowie dem Hotel Kurhaus Heiligkreuz.

Der Start der Wanderung befindet sich ebenfalls direkt bei der Postauto-Haltestelle.

Anfahrt

Heiligkreuz ist mit dem Auto von Hasle in ca. 5 Minuten erreichbar und von Schüpfheim in knapp 10 Minuten.

Parken

Es stehen mehrere kostenlose Parkplätze in Heiligkreuz zur Verfügung.

Koordinaten

SwissGrid
2'646'520E 1'199'830N
DD
46.947929, 8.049700
GMS
46°56'52.5"N 8°02'58.9"E
UTM
32T 427682 5199816
w3w 
///erfinden.schauspielern.dasein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Schneeschuhwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Schneeschuhe
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,1 km
Dauer
1:20 h
Aufstieg
308 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Von A nach B aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.