Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Schneeschuhtour

Schneeschuhtrail Salwideli - Laubersmad - Salwideli in Sörenberg

Schneeschuhtour · UNESCO Biosphäre Entlebuch
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Sörenberg Flühli Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Verschneite Moorlandschaft zwischen Rossweid und Salwideli
    Foto: Bruno Röösli, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Feines Entlebucher Fondue im Berggasthaus Salwideli
    Foto: Samuel Büttler, UNESCO Biosphäre Entlebuch
m 1500 1400 1300 1200 1100 8 7 6 5 4 3 2 1 km

Diese Rundtour durch die verschneite Moorlandschaft bietet einen herrlichen Ausblick auf die Schrattenfluh und die Rothornkette.

mittel
8,2 km
3:00 h
316 hm
316 hm

Die ausgeschilderte Schneeschuhtour startet beim Berggasthaus Salwideli und führt Sie zuerst neben der Langlauflopie bevor Sie bei Under Laubersmad abzweigen in Richtung Ober Laubersmad und Chüblisbüelschwand. Anschliessend können Sie den Rückweg zum Salwideli über den Winterwanderweg vorbei beim Schneeberg in Angriff nehmen.

Autorentipp

Beim Schneeberg lohnt es sich beim Hofladen mit regionalen und selbstgemachten Produkten einen Halt zu machen.

outdooractive.com User
Autor

Sörenberg Flühli Tourismus

Aktualisierung: 17.03.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1454 m
Tiefster Punkt
1183 m

Sicherheitshinweise

Wir bitten Sie, auf den Winterwanderwegen folgende Punkte zu beachten:

  • Bleiben Sie auf den markierten Routen
  • Wenn möglich, sollte die Langlaufloipegemieden werden. Falls dies nicht möglich ist, sollte hintereinandermarschiert und nicht in die Spuren getreten werden.
  • Planen Sie genügend Zeit ein und überwachen Sie das Wetter
  • Verhalten Sie sich ruhig, so besteht gar die Möglichkeit, Wildtiere zu sehen; beobachten Sie die Tiere aus gebührender Distanz
  • Falls Sie ihren Hund mitnehmen, gehört er an die Leine
  • Zum Thema Abfall: Nehmen Sie diesen mit den schönen Erinnerungen mit nach Hause und hinterlassen Sie nur Ihre Spur

Wenn Natursporttreibende den Raum der Wildtiere respektieren, braucht es weniger Verbote und Einschränkungen und die Naturlandschaft bleibt offen für echte Naturerlebnisse. Wir bitten Sie um sorgfältige Rücksichtnahme und bedanken uns dafür!

Ausrüstung

Schneeschuh-Vermietungen

Stöckli Outdoor Sports
Rothorn-Center 2
6174 Sörenberg
Tel. +41  (0)41 488 17 76
www.stoeckli.ch

Intersport Felder
Rothornstrasse 14
6174 Sörenberg
Tel. +41 (0)41 488 12 49
www.intersportfelder.ch

perDU Shop
Rothorn-Center 3
6174 Sörenberg
Tel. +41 (0)41 488 18 88
www.perdu-soerenberg.ch

Weitere Infos und Links

Sörenberg Flühli Tourismus
Rothornstrasse 21
6174 Sörenberg
Telefon +41 (0)41 488 11 85
info@soerenberg.ch
www.soerenberg.ch 

Start

Berggasthaus Salwideli, Sörenberg (1351 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.813595, 7.995709
UTM
32T 423383 5184939

Ziel

Berggasthaus Salwideli, Sörenberg

Wegbeschreibung

Salwideli - Turnschwand - Under Laubersmad - Ober Laubersmad - Chüblisbüelschwand - Schneebergli - Schneeberg - Wagliseiboden - Salwideli

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Schüpfheim und von dort mit dem PostAuto bis Sörenberg, Skilift Rischli. Von dort fährt von Ende Dezember bis Anfang März jeweils der Salwideli-Bus (kleiner weisser Bus) 4-mal täglich bis zum Berggasthaus Salwideli.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Schüpfheim und dort abzweigen in Richtung Flühli/Sörenberg. Bei der Südelhöhe (Restuarant und Bushaltestelle) vor dem Dorf Sörenberg abzweigen in die Salwidelistrasse. Dann der Strasse folgen bis zum Berggasthaus Salwideli.

Parken

Direkt vor dem Berggasthaus Salwideli steht ein Gratis-Parkplatz zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

SVS Schneeschuhkarte 1:25'000 Sörenberg/Flühli

Die Karte ist bei Sörenberg Flühli Tourismus für Fr. 3.00 erhältlich.


Fragen & Antworten

Frage von Ursula Felder · 30.12.2019 · Community
Wieso heisst es im Beschrieb nicht: ...und führt Sie zuerst entlang des WINTERWANDERWEGES und anschliessend OBERHALB der Langlaufloipe bevor Sie bei... ? So ist dieser Trail nämlich ausgesteckt. Auch sind Schneeschuhläufer mit ihren aufwühlenden Krallen auf der Langlaufloipe nicht gern gesehen.
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,2 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
316 hm
Abstieg
316 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.