Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg

Naturerlebnispfad Pro Natura Baldeggersee

Themenweg · Schweiz · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Seetal Tourismus
  • Naturerlebnispfad Pro Natura Baldegg
    / Naturerlebnispfad Pro Natura Baldegg
    Foto: pronatura-lu.ch
  • / Naturerlebnispfad Pro Natura Baldegg
    Foto: Seetal Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Naturerlebnispfad Pro Natura Baldegg
    Foto: Seetal Tourismus, Seetal Tourismus
m 485 480 475 470 465 460 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
geöffnet
leicht
Strecke 4,1 km
1:00 h
7 hm
20 hm
483 hm
463 hm

Naturfreunden und Erholungssuchenden bietet der Erlebnispfad an fünf markierten Beobachtungsstationen zwischen Bahnhof Hochdorf und Bahnhof Baldegg beste Gelegenheiten für Naturbeobachtungen. Am Anfang und am Ende des Erlebnispfades finden Sie grossformatige Übersichtskarten. Und an allen Stationen informieren Sie reich bebilderte Tafeln über Lebensräume und deren typischen Tier- und Pflanzenarten. Der Erlebnispfad ist von beiden Seiten gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Der naturbelassene Kiesweg ist kinderwagentauglich und damit auch ein Erlebnis für die ganze Familie.

 

Autorentipp

Einkehr- und Bademöglichkeit im Seebad Baldegg.

Weitere Infos unter www.badi-baldegg.ch

 

Profilbild von Seetal Tourismus
Autor
Seetal Tourismus
Aktualisierung: 12.01.2022
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Höchster Punkt
483 m
Tiefster Punkt
463 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Seetal Tourismus
Kronenplatz 24
5600 Lenzburg
+41 (0)41 920 45 29
info@seetaltourismus.ch 
www.seetaltourismus.ch
und www.pronatura-lu.ch 

Start

Bahnhof Hochdorf (482 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'664'422E 1'224'395N
DD
47.167382, 8.288330
GMS
47°10'02.6"N 8°17'18.0"E
UTM
32T 446064 5224010
w3w 
///durchführbar.meldet.ringen

Ziel

Bahnhof Baldegg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Bahnhof Hochdorf/Baldegg

Koordinaten

SwissGrid
2'664'422E 1'224'395N
DD
47.167382, 8.288330
GMS
47°10'02.6"N 8°17'18.0"E
UTM
32T 446064 5224010
w3w 
///durchführbar.meldet.ringen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,1 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
7 hm
Abstieg
20 hm
Höchster Punkt
483 hm
Tiefster Punkt
463 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich Von A nach B faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.