Tour hierher planen Tour kopieren
Velotour Top

Sarnerseerundfahrt

Velotour
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner 
  • Rundweg Sarnersee, Seefeld Sarnen
    / Rundweg Sarnersee, Seefeld Sarnen
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt, Seefeld Sarnen
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
m 800 700 600 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Als leichter Einstieg bietet die Sanerseerundfahrt ein Veloerlebnis für die ganzen Familie in einem schönen abgeschlossenen Tal mit einer einzigartigen Seenlandschaft.
leicht
17,1 km
1:10 h
95 hm
95 hm

Die Rundfahrt startet in Giswil. Auf dem Radweg erreicht man Sachseln und anschliessend den Hauptort von Obwalden, Sarnen. Hier steht der Hexenturm mit dem einzigartigen Weissen Buch von Sarnen. Darin ist die Tell Geschichte erzählt. Oberhalb von Sarnen thront die Burg Landenberg, von wo die Herren vertrieben wurden.
Danach führt die ruhigen Strasse nach Wilen, einem verträumter Weiler. Schon bald erreicht man den schönen schattigen Forstwald mit urchigen Wildbächen, welche die Kinder zum Spielen einladen. So schön die Bäche bei wenig Wasser sind, umso wilder werden Sie bei Gewitter. Nach dem Forstwald lohnt sich ein Abstecher zum Camping Giswil. Dieser Ort lädt Jung und Alt zum Verweilen ein. Die Kinder vergnügen sich auf dem Spielplatz, währenddessen die Erwachsenen im Bistro eine Erfrischung geniessen.

Profilbild von Obwalden Tourismus
Autor
Obwalden Tourismus
Aktualisierung: 05.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
520 m
Tiefster Punkt
470 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Folgen Sie den roten Wegweiser-Tafeln für das Velofahren.

Die Route kann auch in umgekehrter Richtung befahren werden.

Start

Giswil (472 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'658'047E 1'188'389N
DG
46.844110, 8.199640
GMS
46°50'38.8"N 8°11'58.7"E
UTM
32T 438975 5188151
w3w 
///bühne.luftaufnahme.esel

Ziel

Giswil

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'658'047E 1'188'389N
DG
46.844110, 8.199640
GMS
46°50'38.8"N 8°11'58.7"E
UTM
32T 438975 5188151
w3w 
///bühne.luftaufnahme.esel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
17,1 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
95 hm
Abstieg
95 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.