Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Abseits der grossen Wanderströme

Wanderung · Wolfenschiessen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Niederrickenbach
    / Niederrickenbach
    Foto: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Region Luzern-Vierwaldstättersee
m 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km
(Wolfenschiessen –) Brändlen – Gigichrüz – Haldigrat – Niederrickenbach/Dallenwil
mittel
Strecke 11,3 km
3:00 h
800 hm
100 hm
Eine kürzere Wanderung von der Brändlen zum Haldigrat. Dank den Kleinseilbahnen von Wolfenschiessen zur Brändlen und vom Haldigrat mit dem Sesseli zum Alpboden bei Niederrickenbach ist dies eine sehr vergnügliche voralpine Tour.
Profilbild von Nidwalden Tourismus
Autor
Nidwalden Tourismus 
Aktualisierung: 19.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.938 m
Tiefster Punkt
495 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Für touristische Auskünfte:

Nidwalden Tourismus
Bahnhofplatz 2
6370 Stans
+41 (0)41 610 88 33
info@nidwalden.com
www.nidwalden.com

Weitere Touren auf nidwalden.com/wandern

Start

Brändlen (Wolfenschiessen) (539 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'673'307E 1'195'815N
DD
46.909400, 8.400877
GMS
46°54'33.8"N 8°24'03.2"E
UTM
32T 454374 5195270
w3w 
///hürde.denke.gewohnheiten

Ziel

Haldigrat / Niederrickenbach

Wegbeschreibung

Von Wolfenschiessen nehmen wir die kleine Luftseilbahn zum Berghof Brändlen der Familie Schmitter. Nach zwei Stunden Aufstieg wartet beim Gigichrüz ein eindrückliches Bergpanorama vom Säntis zu den Mythen und zum Pilatus. Der Blick reicht aber auch über das Mittelland bis zum Jura. Auf dem Haldigrat – einst Wintersportgebiet mit Skilift – lassen wir uns auf der Terrasse nieder und bestellen ein kleines Mittagessen. Der «Abstieg» mit Kurt's  Sesselbahn ist äusserst gemütlich und gelenkschonend. Vom Alpboden zur Bergstation der Luftseilbahn Niederrickenbach sind es ca. 30 Minuten Wanderzeit. Die Angaben Marschzeit-Berechnung und Höhendifferenzen berücksichtigen das Benutzen der Seilbahnen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'673'307E 1'195'815N
DD
46.909400, 8.400877
GMS
46°54'33.8"N 8°24'03.2"E
UTM
32T 454374 5195270
w3w 
///hürde.denke.gewohnheiten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
800 hm
Abstieg
100 hm
Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.