Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderung

Eine Höhenwanderung (Mehrtagestour)

Wanderung · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner 
  • Ächerli - Stanserhorn
    / Ächerli - Stanserhorn
    Foto: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Baumpilze
    Foto: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Blick Richtung Wirzweli
    Foto: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Region Luzern-Vierwaldstättersee
600 900 1200 1500 1800 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 18 20 22

Ennetmoos – Bluematt – Wiesenberg – Wirzweli – Diegisbalm – Bielen – Grafenort

mittel
23,2 km
8:15 h
1550 hm
1000 hm

Um das Stanserhorn nach Wirzweli (Übernachtung). Anderntags auf dem Panoramaweg über dem Engelbergertal via Diegisbalm bis Bielen und mit der Seilbahn hinunter ins Tal nach Grafenort.

outdooractive.com User
Autor
Nidwalden Tourismus
Aktualisierung: 11.10.2019

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1567 m
Tiefster Punkt
517 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Die Zeitberechnung berücksichtigt die Talfahrt mit der Bielen-Bahn.

Start

Allweg, Ennetmoos (516 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.956898, 8.338824
UTM
32T 449693 5200586

Ziel

Grafenort

Wegbeschreibung

Zu Beginn umrunden wir sozusagen das Stanserhorn. Der Start für diese Mehrtagestour ist die Allweg-Kapelle. Auf Forststrässchen und durch den Wald erreichen wir die Bluematt und via Ahornhütte in einem grossen Zickzack das Blatti auf dem Stanserhorn-Grat. Dann geht's über steile Matten 500m hinunter zum Wiesenberg. Im Gebiet Wirzweli warten verschiedenste Übernachtungsmöglichkeiten. Der nächste Morgen ist weniger anstrengend, auf der Höhenwanderung über dem westlichen Engelbergertal erreichen wir Diegisbalm und Bielen. Die Luftseilbahn bringt uns schliesslich ins Tal, eine halbe Stunde ist es zur Station Grafenort der Zentralbahn.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
23,2 km
Dauer
8:15 h
Aufstieg
1550 hm
Abstieg
1000 hm
Streckentour Etappentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.