Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung

Engelberg-Horbis-Zieblen Höhenweg

Wanderung · Engelberg
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner 
  • /
    Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • /
    Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • /
    Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 8 6 4 2 km Engelberg-Titlis Tourismus AG
Das Ende der Welt ist nicht so weit weg wie Sie dachten. Horbis oder besser bekannt unter Ende der Welt so heisst Ihr Ausgangspunkt. In sanften Kehren steigen Sie auf zum Hausberg Hahnen. Bei der Alp Ober Zieblen haben Sie die meisten Höhenmeter hinter sich und können entlang des Höhenweges zur Fürenalp Bergstation wandern.
9 km
3:33 h
1.018 hm
176 hm

Von Engelberg laufen sie dem Grottenweg entlang zum Ende der Welt / Horbis. In der Gaststube können Sie sich für die Wanderung mit einem feinen Kaffee stärken. Danach steigt der schmale gut markierte Bergweg stetig und in regelmässigen Kurven empor zur Alp Ober-Zieblen. Von hier führt der Weg entlang am Hahnenmassiv, dem Hausberg von Engelberg. Diesem Berg verdankt Engelberg seinen Namen. Es sollen Engel beim Berg Hahnen getanzt haben. Weiter laufen Sie über schöne Alpwiesen, Dagenstal mit dem Wasserkraftwerk des Klosters Engelberg sowie verschiedenen Quellen und Schiefersteinbrüchen. In frühen Jahren wurden für das Kloster Engelberg Schieferziegel von hier abgebaut. Auf dem Höhenweg bis zur Fürenalp haben Sie auch den Alpengolfplatz sowie das Titlismassiv stets im Blickfeld. Ab der Alp Dagenstal befinden sich verschiedene Kraftorte um Energie zu tanken bis Sie im Bergrestaurant Fürenalp ankommen. Dort verwöhnt Sie das Bergrestaurant Fürenalp mit feinen Köstlichkeiten wie knusprige Rösti, luftiger Kaiserschmarren und weiteren Spezialitäten. Lehnen Sie sich zurück und geniessen Sie nach der Anstrengung die majestätische Bergwelt.

Profilbild von Engelberg - Titlis Tourismus
Autor
Engelberg - Titlis Tourismus
Aktualisierung: 18.02.2020
Höchster Punkt
1.844 m
Tiefster Punkt
1.002 m

Weitere Infos und Links

Start

Engelberg (1.002 m)
Koordinaten:
DG
46.820656, 8.405271
GMS
46°49'14.4"N 8°24'19.0"E
UTM
32T 454634 5185406
w3w 
///pfeffer.ausreichen.gene

Ziel

Fürenalp

Wegbeschreibung

Engelberg-Horbis-Ober Zieblen-Dagenstal-Fürenalp

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Nationale und internationale Verbindungen (ab Zürich Flughafen Verbindungen im Halbstundentakt mit ca. 1h Fahrzeit) bis Luzern. Danach mit der Zentralbahn in 43 Minuten durch abwechslungsreiche Landschaft und Schluchten hinauf nach Engelberg.

Anfahrt

Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der  Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Engelberg liegt 30 Minuten von Luzern, 1 Stunde und 15 Minuten von Basel, Zürich oder Bern.

Parken

Parkplätze stehen in Engelberg kostenpflichtig zur Verfügung.

Koordinaten

DG
46.820656, 8.405271
GMS
46°49'14.4"N 8°24'19.0"E
UTM
32T 454634 5185406
w3w 
///pfeffer.ausreichen.gene
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
9 km
Dauer
3:33h
Aufstieg
1.018 hm
Abstieg
176 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.