Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Pilatus - (Matthorn) - Fräkmünt - Ämsigen

Wanderung · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Obwalden Tourismus Explorers Choice 
  • Auf dem Pilatus mit Ausblick aufs Matthorn
    / Auf dem Pilatus mit Ausblick aufs Matthorn
    Foto: Obwalden Tourismus, Obwalden Tourismus
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 km Pilatus Kulm Matthorn Aemsigen
Eindrückliche Felsen, ein atemberaubendes Panorama und verschiedenste Wildbäche sind auf dieser Wanderung garantiert.
mittel
Strecke 9,8 km
3:23 h
361 hm
1.064 hm
2.062 hm
1.304 hm

Die Wanderung startet in Alpnachstad. Mit der steilsten Zahnradbahn der Welt geht es in knapp 30 Minuten hoch nach Pilatus Kulm. Die Fahrt an sich ist schon ein aussergewöhnliches Erlebnis. Wer lieber Gondeln fährt, hat die Möglichkeit ab Kriens über die Fräkmüntegg auf den Gipfel zu reisen.

Vom Drachenberg Pilatus führt der Weg in steilem Zickzack hinunter nach Chilchsteine am Fusse des Matthorns. Der kurze, aber lohnenswerte Umweg zum Matthorn wird mit einem genialen Ausblick über das gesamte Sarneraatal belohnt. Ab Chilchsteine geht es schliesslich unter den imposanten Felsen vom Tomlishorn vorbei weiter nach Fräkmünt. Nun schlängelt sich der Weg dem Berg entlang hinab bis auf 1300 m ü. M. Unterhalb des Bergs Hörnli steigt der Weg wieder langsam an über «Unter Chretzen» bis zur «Hinter Chretzen». Von dort geht es kontinuierlich hinab bis nach Ämsigen. Bei der Zahnradbahn Station Ämsigen verkehrt in regelmässigen Abständen die Bahn zurück nach Alpnachstad.

Profilbild von Obwalden Tourismus
Autor
Obwalden Tourismus 
Aktualisierung: 12.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.062 m
Tiefster Punkt
1.304 m

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'662'070E 1'203'482N
DD
46.979502, 8.254438
GMS
46°58'46.2"N 8°15'16.0"E
UTM
32T 443296 5203156
w3w 
///schönheit.härtere.auslesen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'662'070E 1'203'482N
DD
46.979502, 8.254438
GMS
46°58'46.2"N 8°15'16.0"E
UTM
32T 443296 5203156
w3w 
///schönheit.härtere.auslesen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,8 km
Dauer
3:23 h
Aufstieg
361 hm
Abstieg
1.064 hm
Höchster Punkt
2.062 hm
Tiefster Punkt
1.304 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.