Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Wanderung

Via Meggen zum Dietschiberg

Wanderung · Meggen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Golfclub Dietschiberg
    / Golfclub Dietschiberg
    Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Schlössli Utenberg
    Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Aussicht vom Schlössli Utenberg
    Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
ft 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 8 6 4 2 mi

Vom Zentrum Meggen führt der Weg über Felder und Wiesen rauf zum mystischen Meggerwald. Von dort aus wandern Sie weiter nach Adligenswil. Hoch über der Stadt gelangen Sie am Kurhaus Sonnmatt vorbei bis zum Kloster Gerlisberg. Nach einem letzten Kraftakt erreichen Sie den Dietschiberg, die kleine Schwester der Rigi. Der Weg führt hinab zum Utenberg und von dort aus gelangen Sie zum kolossalen Dreilindenpark. 
leicht
15,3 km
4:30 h
451 hm
484 hm

Die Wanderung startet am Bahnhof Meggen. Sie laufen Richtung Gemeindehaus bis zur Hauptstrasse hoch und schon bald erblicken Sie die von aussen nüchtern wirkende Piuskirche. Doch ein Abstecher in die Kirche lohnt sich, ist der Innenausbau doch ziemlich verblüffend. Weiter geht es hoch zur Schlösslistrasse. In der Kurve führt der Weg eine steile Treppe hinauf bis zur Kreuzbuchstrasse. Biegen Sie nach links ab und folgen Sie dem Wanderweg Richtung Adligenswil. Halten Sie kurz inne und geniessen Sie den Blick über Meggen, auf den See und die Rigi.

Mystischer Meggerwald
Weiter führt der Wanderweg in den mystischen Meggerwald hinein. Nehmen Sie den rechten Pfad, um auf dem Wanderweg zu bleiben. Nach einer grossen Lichtung erreichen Sie eine Kreuzung. Von dort führt der Weg Richtung Adligenswil. Sie erreichen im Dorf die Kirche St. Martin und dort gehen Sie dem Wanderweg entlang Richtung Sonnmatt. Durch Felder und Wiesen bis zum bekannten Kurhaus Sonnmatt. Folgen Sie nun der Gerlisbergstrasse bis zum Kloster Gerlisberg.

Rauf auf den Dietschiberg

Der letzte Kraftakt steht bevor. Folgen Sie dem Wanderweg hinter dem Kloster Richtung Dietschiberg. Der Wanderweg führt Sie mitten über den schönen Golfplatz direkt auf den Dietschiberg. Geschafft! Sie werden mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt. Also auch der perfekte Ort für eine Picknickpause. Nach der Stärkung geht es nun weiter Richtung Utenberg. Der Abstieg führt Sie an mehreren wunderschönen Herrenhäusern vorbei. Am Ende der Dietschibergstrasse biegen Sie auf die Gundoldingenstrasse und folgen Sie der Strasse bis zum Dreilindensteig. Von dort aus gelangen Sie direkt zum Dreilindenpark.

Nun kehren Sie entweder zu Fuss oder mit dem Bus zurück in die Stadt. 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
659 m
Tiefster Punkt
435 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Meggen Zentrum (468 m)
Koordinaten:
DG
47.045037, 8.374236
GMS
47°02'42.1"N 8°22'27.2"E
UTM
32T 452465 5210358
w3w 
///auswahl.schrank.anzeichen

Ziel

Luzern Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DG
47.045037, 8.374236
GMS
47°02'42.1"N 8°22'27.2"E
UTM
32T 452465 5210358
w3w 
///auswahl.schrank.anzeichen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
15,3 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
451 hm
Abstieg
484 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.