Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

ViaJacobi Etappe 4, Rapperswil (SG)-Einsiedeln

Wanderung · Rapperswil-Jona
Verantwortlich für diesen Inhalt
Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Startpunkt der Tour: Rapperswil SG
    / Startpunkt der Tour: Rapperswil SG
    Foto: Zürich Tourismus
  • / Von Rapperswil geht es direkt los mit dem ersten Highlight: Der Holzsteg
    Foto: Rapperswil Zürichsee Tourismus
  • / Aussicht vom Etzel auf den Zürichsee
    Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus
  • / Blick auf das Klosterdorf
    Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus
  • / Kloster Einsiedeln
    Foto: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus
m 1000 800 600 400 16 14 12 10 8 6 4 2 km Restaurant Krone Kloster Einsiedeln Rapperswil Hochmatt Einsiedeln Restaurant Rössli Holzsteg Zürichsee Bahnhof Pfäffikon Restaurant Adler

4 ViaJacobi International

Die Route ist Teil des internationalen Jakobweges

mittel
Strecke 17 km
5:00 h
679 hm
206 hm
Die Wanderung führt über den 2001 neu erstellten Holzsteg von Rapperswil nach Hurden und über den Etzelpass nach Einsiedeln. Auf dem Weg zum wichtigsten Pilgerzentrum der Schweiz beeindruckt besonders die grossartige Aussicht auf den Zürichsee.

Autorentipp

Entdecken Sie das Kloster Einsiedeln auf einer Führung. Mehr Infos finden Sie zur Führung finden Sie hier.

Profilbild von Schweiz Mobil
Autor
Schweiz Mobil
Aktualisierung: 18.06.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
951 m
Tiefster Punkt
407 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Lützelhof
Gasthof Seefeld
Hotel Sternen
Restaurant Zunfthaus Bären und Bäckerei Schefer
Ristorante La Fontanella
Restaurant Einsiedler Stübli
Restaurant St. Georg

Weitere Infos und Links

Kloster Einsiedeln

Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus

Schweiz Mobil

Start

Rapperswil (SG) (408 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'704'415E 1'231'406N
DD
47.225335, 8.817347
GMS
47°13'31.2"N 8°49'02.4"E
UTM
32T 486172 5230221
w3w 
///strömt.oben.ausgeschieden

Ziel

Einsiedeln

Wegbeschreibung

Rapperswil - Holsteg - Pfäffikon (SZ) - Luegeten - Etzelpass - Galgenchappeli - Einsiedeln

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Rapperswil Bahnhof:

  • Von Zürich über Pfäffikon (SZ) nach Rapperswil Bahnhof.
  • Von Luzern über Goldau - Biberbrugg - Pfäffikon (SZ) nach Rapperswil Bahnhof.

Anfahrt

  • Von Zürich auf der Autobahn A3 (Zürich-Chur) bei Pfäffikon Ausfahrt 40 nehmen. Danach über den Seedamm nach Rapperswil.
  • Von Luzern auf der Autobahn in Richtung Zug bis nach Sihlbrugg. Von dort aus über den Hirzel weiter auf die Autobahn A3 (Zürich-Chur). Bei Pfäffikon Ausfahrt 40 nehmen. Danach über den Seedamm nach Rapperswil.

Parken

Parkhaus See in Rapperswil (kostenpflichtig)

Koordinaten

SwissGrid
2'704'415E 1'231'406N
DD
47.225335, 8.817347
GMS
47°13'31.2"N 8°49'02.4"E
UTM
32T 486172 5230221
w3w 
///strömt.oben.ausgeschieden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe mit gutem Profil oder Treckingschuhe, Regenjacke, Getränk, Verpflegung, eventuell Stöcke.

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
17 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
679 hm
Abstieg
206 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.