Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern empfohlene Tour

Guggern - Grotte

Winterwandern
Verantwortlich für diesen Inhalt
Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege
  • /
    Foto: Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege
  • /
    Foto: Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege
  • /
    Foto: Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege
m 1250 1200 1150 1100 1050 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km Roggenstock Lodge, Oberiberg Gasthaus Hirschen
Ansteigender Spaziergang, auf Neben- und Privatstrassen
leicht
Strecke 2,5 km
0:45 h
147 hm
16 hm
Der Winterspaziergang zur Grotte beginnt im Dorfzentrum von Oberiberg, weiter auf der Kirchenstrasse bis zur Kirche und dann auf der Privatstrasse Guggern bis zum Ende der Strasse; auf einem schmalen, ansteigenden Weg gelangt man zur Grotte. Ab diesem Punkt hat man eine herrliche Sicht auf das Waagtal und die umliegenden Berge

Autorentipp

Am Ende der Wanderung die idyllische Lourdesgrotte. Aussicht auf Berge und das Waagtal
Profilbild von Die Ferien- und Sportregion Ybrig / Schwyzer Wanderwege
Autor
Die Ferien- und Sportregion Ybrig / Schwyzer Wanderwege
Aktualisierung: 06.07.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.232 m
Tiefster Punkt
1.086 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Roggenstock Lodge, Oberiberg
Gasthaus Hirschen

Weitere Infos und Links

http://www.ybrig.ch

Start

Dorf Oberiberg, Neuseewen (1.085 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'702'093E 1'210'742N
DD
47.039854, 8.782021
GMS
47°02'23.5"N 8°46'55.3"E
UTM
32T 483440 5209616
w3w 
///verfügbar.obst.abfuhr

Ziel

Guggern – Grotte

Wegbeschreibung

Oberiberg Neuseewen – Kirche – Windegg- Guggern-Grotte

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Einsiedeln, weiter mit dem Postauto nach Oberiberg, Neuseewen

Anfahrt

Von der Autobahn A3, an der Ausfahrt Richterswil-Samstagern ausfahren, weiter via Samstagern, Schindellegi, Biberbrugg, Umfahrung Einsiedeln, Gross, Euthal, Unteriberg nach Oberiberg

Parken

Gratis, Parkplatz mitten im Dorf

Koordinaten

SwissGrid
2'702'093E 1'210'742N
DD
47.039854, 8.782021
GMS
47°02'23.5"N 8°46'55.3"E
UTM
32T 483440 5209616
w3w 
///verfügbar.obst.abfuhr
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk. Verpflegung, eventuell Stöcke und Karte.

Grundausrüstung für Winterwanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Winterwanderschuhe (B+ empfehlenswert)
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Lange, warme technische Socken (ggf. Einlagen) und Wechselpaar
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Wasser- und winddichte Bergtourenbekleidung, ggf. Gamaschen
  • Lippenpflege (LSF 30+)
  • Wasser- und winddichte Handschuhe mit Fleece-Innenhandschuh
  • Halstuch
  • Kopfbedeckung (unter dem Helm) mit Feuchtigkeitstransport
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Technisches Equipment

  • Teleskopstöcke mit großen Tellern
  • Mindestens Grödeln und ein einfacher Eispickel sind für steiles Gelände empfehlenswert
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
0:45 h
Aufstieg
147 hm
Abstieg
16 hm
aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kinderwagengerecht Von A nach B Weg geräumt

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.