Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Cycling

Sarnerseerundfahrt

Cycling
Responsible for this content
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verified partner  Explorers Choice 
  • Rundweg Sarnersee, Seefeld Sarnen
    / Rundweg Sarnersee, Seefeld Sarnen
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt, Seefeld Sarnen
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Seerundfahrt Sarnersee
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
m 800 700 600 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Als leichter Einstieg bietet die Sanerseerundfahrt ein Veloerlebnis für die ganzen Familie in einem schönen abgeschlossenen Tal mit einer einzigartigen Seenlandschaft.
easy
17.1 km
1:10 h
95 m
95 m

Die Rundfahrt startet in Giswil. Auf dem Radweg erreicht man Sachseln und anschliessend den Hauptort von Obwalden, Sarnen. Hier steht der Hexenturm mit dem einzigartigen Weissen Buch von Sarnen. Darin ist die Tell Geschichte erzählt. Oberhalb von Sarnen thront die Burg Landenberg, von wo die Herren vertrieben wurden.
Danach führt die ruhigen Strasse nach Wilen, einem verträumter Weiler. Schon bald erreicht man den schönen schattigen Forstwald mit urchigen Wildbächen, welche die Kinder zum Spielen einladen. So schön die Bäche bei wenig Wasser sind, umso wilder werden Sie bei Gewitter. Nach dem Forstwald lohnt sich ein Abstecher zum Camping Giswil. Dieser Ort lädt Jung und Alt zum Verweilen ein. Die Kinder vergnügen sich auf dem Spielplatz, währenddessen die Erwachsenen im Bistro eine Erfrischung geniessen.

Profile picture of Obwalden Tourismus
Author
Obwalden Tourismus
Updated: August 26, 2020

Difficulty
easy
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
520 m
Lowest point
470 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

Folgen Sie den roten Wegweiser-Tafeln für das Velofahren.

Die Route kann auch in umgekehrter Richtung befahren werden.

Start

Giswil (472 m)
Coordinates:
DD
46.844110, 8.199640
DMS
46°50'38.8"N 8°11'58.7"E
UTM
32T 438975 5188151
w3w 
///requested.camera.merge

Destination

Giswil

Note


all notes on protected areas

Coordinates

DD
46.844110, 8.199640
DMS
46°50'38.8"N 8°11'58.7"E
UTM
32T 438975 5188151
w3w 
///requested.camera.merge
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture

Photos from others


Difficulty
easy
Distance
17.1 km
Duration
1:10h
Ascent
95 m
Descent
95 m

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.