Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Hiking Trail

Fluonalp - Dundelegg

Hiking Trail
Responsible for this content
Region Luzern-Vierwaldstättersee Verified partner  Explorers Choice 
  • Alpabzug Fluonalp
    / Alpabzug Fluonalp
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Älplermagronen Fluonalp
    Photo: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
ft 6200 6000 5800 5600 5400 5200 5000 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 mi

Geniessen Sie die Alpenflora auf einer leicht begehbaren Route, nachdem oder bevor Sie in der Alpkäserei Fluonalp eine urchige Stärkung zu sich genommen haben.
easy
4.6 km
1:27 h
194 m
191 m
outdooractive.com User
Author
Obwalden Tourismus
Updated: August 07, 2019

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1742 m
Lowest point
1552 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Start

Alpkäserei Fluonalp (1553 m)
Coordinates:
DD
46.806278, 8.120512
DMS
46°48'22.6"N 8°07'13.8"E
UTM
32T 432895 5184012
w3w 
///skewed.foot.spends

Destination

Alpkäserei Fluonalp

Turn-by-turn directions

Ab dem Parkplatz führt ein Fahrsträsschen zu den Fluonalp-Hütten (Pkt. 1571) und weiter in östlicher Richtung nach Rieben. Von hier geht es hinauf zur grossen, allein stehenden Alphütte Schwantelen. Über den Alpweg wird bald der grossartige Aussichtspunkt Sädel erreicht. Er gibt den Blick frei auf den Lungerersee, Sarnersee und Alpnachersee als Obwaldner Arm des Vierwaldstättersees. Das gesamte Sarneraatal vom Brünig bis Lopper liegt zu Füssen.

Von hier geht die Wanderung in westlicher Richtung entlang einer alten Grenzmauer zwischen Giswil und Lungern bis zur Dundelegg. Diese bietet wiederum eine wunderbare Aussicht  in die Berner Alpen und das Haslital. Der Bergweg wendet sich nun nordwärts über Alpweiden zurück zum Ausgangspunkt.

 

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Postauto ab Giswil bis zur Haltestelle Pörterwald. Wanderzeit bis Fluonalp 1 Stunde 50 Minunten.

Achtung der Bus fährt jeweils nur von Mitte Juni bis Ende Oktober, 3x täglich. Siehe www.postauto.ch

Getting there

Auf der A2 von Luzern her im Tunnel auf die A8 Richtung Interlaken, Sarnen wechseln, weiterfahren bis nach Giswil. 

Von Interlaken via Brünig auf der A8 bis zur Ausfahrt Giswil. 

Ab Giswil 7 km entlang der Panoramastrasse Richtung Mörlialp bis zum beschilderten Abzweiger Pörterwald. Ab hier führt eine Alpstrasse bis zum Alpbeizli & Alpkäserei Fluonalp.

Coordinates

DD
46.806278, 8.120512
DMS
46°48'22.6"N 8°07'13.8"E
UTM
32T 432895 5184012
w3w 
///skewed.foot.spends
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Die Wanderung setzt nach Regenperioden gutes Schuhwerk voraus.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
4.6 km
Duration
1:27h
Ascent
194 m
Descent
191 m
Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.