Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Hiking Trail

Furggelen

Hiking Trail · Oberiberg
Responsible for this content
Schwyzer Wanderwege Verified partner 
  • Furggelenwald
    / Furggelenwald
    Photo: Ybrig Tourismus
  • / Auf der Furggelen
    Photo: Ybrig Tourismus
  • / geheimisvolle Wurzeln
    Photo: Ybrig Tourismus
  • / Aussicht auf die Mythen, ab Furggelen
    Photo: Ybrig Tourismus
  • / Wanderweg zur Furggelen
    Photo: Ybrig Tourismus
  • / Furggelenwald, wundersame Wurzeln
m 1800 1600 1400 1200 1000 10 8 6 4 2 km Alpwirtschaft Furggelen

Wanderung durch die als Landschaft 2019 ausgezeichnete Moorlandschaft Ibergeregg, die Moorwälder der Ibergergg - borealer Feuchtwald von grossem Zauber
moderate
11.7 km
4:00 h
570 m
568 m

Ab  Oberiberg, Talstation Laucheren Sesselbahn erleben  Sie den alten Säumerweg nach Schwyz.  Ab der Passhöhe Ibergeregg führt der Wanderweg Richtung Zwäcken und zweigt dann ab zur Furggelen (Alpwirtschaft).
Ab Furggelen nach Oberiberg führt der Weg auf Wurzelpfaden durch lichte Wälder und über offene Streueflächen. Gerippe von dürren und umgestürzten Bäumen lassen der Fantasie freien Lauf; da lieg ein Skelett von einem Dinosaurier und dort wacht ein Ungeheuer über dem mystischen Wald. Feen und Wichtel verstecken sich unter Wurzelstöcken.
Von Underbäch bis Änglisfang führt der Wanderweg entlang dem wilden Fallenbach. Bei der Grillstelle Fallenbach können Sie Ihren Füssen ein kühlendes Bad gönnen.
Eine erlebnisreiche Wanderung für Gross und Klein.

 

Author’s recommendation

Tipp für eine Familienwanderung: benützen Sie den Bus der Auto AG Schwyz ab Oberiberg auf die Ibergeregg. Der Bus verkehrt ab Juni bis Oktober, 4 x täglich. Fahrplanauskünfte  Auto AG Schwyz

Mit der Busvariante überwinden Sie den Höhenunterschied und verkürzen die Wanderzeit um 75 Minuten

 

Profile picture of Ybrig Tourismus
Author
Ybrig Tourismus
Updated: April 15, 2020

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1656 m
Lowest point
1087 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Rest Stop

Alpwirtschaft Zwäcken
Alpwirtschaft Furggelen

Start

Oberiberg, Talstation Laucheren (1086 m)
Coordinates:
DD
47.033954, 8.771640
DMS
47°02'02.2"N 8°46'17.9"E
UTM
32T 482649 5208962
w3w 
///hill.parked.small

Destination

Oberiberg, Talstation Laucheren

Turn-by-turn directions

Oberiberg - Ibergeregg - Zwäcken - Richtung Furggelenstock - Halbegg - Furggelen (Alpwirtschaft) - Underbäch - Änglisfang - Oberiberg

Note

Nature protection area Ibergeregg: December 01 - March 31
all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

mit dem Zug nach Einsiedeln, weiter mit dem Postbus nach Hoch-Ybrig Laucheren

Getting there

Auf der Autobahn A3 bis Ausfahrt Richterswil, weiter Richtung Samstagern, Schindellegi, Biberbrugg Einsiedeln. Danach Wegweiser Richtung Ybrig, dem Sihlsee entlang nach Unteriberg und weiter bis Oberiberg. In der Dorfmitte von Oberiberg rechts abbiegen auf die Tschalunstrasse, nach ca. 500 Meter rechts abbiegen in die Laucherenstrasse. Am Ende dieser Strasse befindet sich der grosse Parkplatz der Talstation Sesselbahn Laucheren

Parking

Grosser Parkplatz bei der Talstation der Sesselbahn Laucheren, im Sommer/Herbst Gratisbenützung

Coordinates

DD
47.033954, 8.771640
DMS
47°02'02.2"N 8°46'17.9"E
UTM
32T 482649 5208962
w3w 
///hill.parked.small
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Wir empfehlen Wanderschuhe oder gutes Schuhwerk sowie Getränke und eine Regenjacke.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture

Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
11.7 km
Duration
4:00h
Ascent
570 m
Descent
568 m
Public transport friendly Loop Scenic Refreshment stops available Family friendly Botanical highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.