Plan a route here Copy route
Mountain Bike recommended route

Bike-Tour 406: Urner Oberland-Bike

Mountain Bike · Switzerland · closed
Responsible for this content
Verein Urner Wanderwege Verified partner  Explorers Choice 
  • Bike-Tour 406: Dem historischen Säumerweg Richtung Süden folgen
    Bike-Tour 406: Dem historischen Säumerweg Richtung Süden folgen
    Photo: ARE, CC BY, Verein Urner Wanderwege
m 1400 1200 1000 800 600 400 200 40 30 20 10 km
Die Biketour führt auf dem historischen Gotthard-Saumpfad durch das Urner Oberland bis ins Urserntal nach Andermatt. Beobachten Sie die Errungenschaften der Eisenbahnpioniere aus dem letzten Jahrhundert sowie idyllisch gelegenen Bergheime.

This route passes through an inaccessible area and is therefore closed. Current information

closed
difficult
Distance 44.8 km
5:29 h
1,151 m
1,152 m
1,440 m
521 m
Ab Amsteg fahren Sie nach einer kurzen Steigung auf dem Gotthard-Saumpfad, vorbei an den Lawinenschutznischen der 'Brisch Laui' bis Meitschligen. Von der östlichen Talflanke zwischen Gurtnellen und Wassen kann man die fahrenden Züge, welche sich über Brücken, Viadukte und Kehrtunnels durch das obere Reusstal hinauf schlängeln, sehr gut beobachten. Hinter Wattingen fahren Sie unter dem Vordach der St. Josef Kapelle, welche im 18. Jahrhundert erbaut wurde. Weiter geht's über einen prächtigen Waldweg via Neiselental bis nach Göschenen. Entlang der steilen Felswände der Schöllenenschlucht gelangen Sie auf dem historischen Gotthard-Saumpfad zur Teufelsbrücke und dem Suworow Denkmal. Spätestens hier muss man einmal absteigen, um die wilde Gotthardreuss, welche sich über die Jahrhunderte in den zähen Gotthardgranit gefressen hat zu beobachten. Nach dem Urnerloch, dem ersten Tunnel in den Alpen erreichen Sie das Urserntal und den Wendepunkt Andermatt. Die Rückfahrt führt über die Bergstrasse zum Gurtnellen-Dorf. Nun folgt eine attraktive Abfahrt über Feldwege nach Meitschligen, anschliessend fahren Sie auf gleichem Weg wie bei der Anfahrt zurück nach Amsteg.

Author’s recommendation

Die Tour ist durchgehend mit Nr. 406 signalisiert. Sie können einen Teil der Tour auch mit dem Bus oder mit Matterhorn-Gottahrdbahn zwischen Göschenen und Andermatt abkürzen.
Profile picture of Markus Fehlmann
Author
Markus Fehlmann 
Update: December 30, 2016
Difficulty
S0 difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,440 m
Lowest point
521 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Bike- und Wanderkarte des Kantons Uri

Start

Hotel Stern und Post, Amsteg (522 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'694'127E 1'180'574N
DD
46.769696, 8.670982
DMS
46°46'10.9"N 8°40'15.5"E
UTM
32T 474878 5179624
w3w 
///plan.earth.scored

Destination

Hotel Stern und Post, Amsteg

Turn-by-turn directions

Amsteg - Vorder Ried - Meitschligen - Wiler bei Gurtnellen - Wattingen - Göschenen - Schöllenen - Andermatt - Göschenen - Wassen - Gurtnellen - Meitschligen - Vorder Ried - Amsteg

Note


all notes on protected areas

Coordinates

SwissGrid
2'694'127E 1'180'574N
DD
46.769696, 8.670982
DMS
46°46'10.9"N 8°40'15.5"E
UTM
32T 474878 5179624
w3w 
///plan.earth.scored
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Status
closed
Difficulty
S0 difficult
Distance
44.8 km
Duration
5:29 h
Ascent
1,151 m
Descent
1,152 m
Highest point
1,440 m
Lowest point
521 m
Circular route Refreshment stops available Family-friendly

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
  • 7 Waypoints
  • 7 Waypoints
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view