Plan a route here Copy route
Promenade Route recommended route

Rundweg Schwändi

· 1 review · Promenade Route · Freienbach
Responsible for this content
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Explorers Choice 
  • /
    Photo: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG
  • /
    Photo: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG
m 1000 900 800 700 600 500 400 300 8 7 6 5 4 3 2 1 km Bahnhof Pfäffikon Bahnhof Pfäffikon Lützelhof Lützelhof
Auf dem Rundweg von Pfäffikon rund um das Gebiet Schwändi zurück zum Ausgangangspunkt trifft man historische Verkehrswege, welche früher als Pilgerwege genutzt wurden.
moderate
Distance 8.2 km
2:45 h
411 m
411 m
823 m
412 m
Die Route von Altendorf am Zürichsee hinauf nach Einsiedeln war früher ein intensiv genutzter Pilgerweg. Laut Geschichten wurde der Weg über den Etzel ins Klosterdorf vor allem von Pilgern aus Süddeutschland benutzt. Der Weg ist bis heute bestückt mit Kapellen, Bildstöcken sowie auch Trockensteinmauern. Diese zeigen die einstige Bedeutungs dieses Weges nochmals stark auf. Diese Route gilt heute als historischer Verkehrsweg von nationaler Bedeutung.

Author’s recommendation

Entdecken Sie den historischen Verkehrsweg mit seinen typischen Wegbegleiter aus früheren Zeiten.
Profile picture of Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG
Author
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG
Update: June 17, 2021
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
823 m
Lowest point
412 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips and hints

Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus

Start

Bahnhof Pfäffikon (411 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'701'506E 1'228'856N
DD
47.202851, 8.778365
DMS
47°12'10.3"N 8°46'42.1"E
UTM
32T 483213 5227730
w3w 
///backswing.coaching.gangway

Destination

Bahnhof Pfäffikon

Turn-by-turn directions

Bahnhof Pfäffikon - Luegeten - Schwändi - Untere Schwändi - Bahnhof Pfäffikon

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug nach Pfäffikon / SZ. Die Rundtour statet direkt beim Bahnhof.

Fahrplan SBB

Getting there

Von Zürich:

  • Auf der Autobahn A3 von Zürich Richtung Chur Ausfahrt 40 Pfäffikon / Rapperswil / Altendorf nehmen.
  • Auf dem rechten Fahrstreifen Auffahrt Richtung Pfäffikon / Altendorf nehmen. Bei der Ampel links abbiegen Richtung Pfäffikon.
  • Im ersten Kreisverkehr zweite Ausfahrt nehmen.
  • Im zweiten Kreisverkehr erste Ausfahrt nehmen und Beschilderung bis Bahnhof Pfäffikon folgen.

Von Chur:

  • Auf der Autobahn A3 von Chur Richtung Zürich Ausfahrt 40 Pfäffikon / Rapperswil nehmen.
  • Auf dem rechten Fahrstreifen Auffahrt Richtung Pfäffikon / Altendorf nehmen. Bei der Ampel links abbiegen Richtung Pfäffikon.
  • Im ersten Kreisverkehr zweite Ausfahrt nehmen.
  • Im zweiten Kreisverkehr erste Ausfahrt nehmen und Beschilderung bis Bahnhof Pfäffikon folgen.

Von Luzern, Zug, Schwyz:

  • Von Luzern, Zug oder Schwyz auf der Kantonsstrasse via Sattel, Rothenthurm, Biberbrugg, Schindellegi nach Pfäffikon.
  • In Pfäffikon rechts abbiegen auf Churerstrasse.
  • Im Kreisverkehr dritte Ausfahrt nehmen und Beschilderung bis Bahnhof Pfäffikon folgen.

Parking

Es befinden sich Parkplätze beim Bahnhof Pfäffikon.

Weitere Parkplätze in Pfäffikon finden Sie hier.

Coordinates

SwissGrid
2'701'506E 1'228'856N
DD
47.202851, 8.778365
DMS
47°12'10.3"N 8°46'42.1"E
UTM
32T 483213 5227730
w3w 
///backswing.coaching.gangway
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Gutes Schuhwerk

Basic Equipment for Hiking

  • Sturdy, comfortable and waterproof hiking boots or approach shoes
  • Layered, moisture wicking clothing
  • Hiking socks  
  • Rucksack (with rain cover)
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Sunglasses
  • Hiking poles
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • First aid kit
  • Kit para bolhas
  • Bivy / survival bag  
  • Survival blanket
  • Headlamp
  • Pocket knife
  • Whistle
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • Emergency contact details
  • ID
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.0
(1)
Simone Debono
April 02, 2021 · Community
When did you do this route? March 28, 2021

Photos from others


Reviews
Difficulty
moderate
Distance
8.2 km
Duration
2:45 h
Ascent
411 m
Descent
411 m
Highest point
823 m
Lowest point
412 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Cultural/historical interest

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view