Plan a route here Copy route
Ski Touring Top

Silberen (2319 m.ü.M.)

Ski Touring
Responsible for this content
Stoos-Muotatal Tourismus
  • Aussicht Winter
    / Aussicht Winter
    Photo: Obwalden Tourismus
  • /
    Photo: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
  • / Schneeschuhtour Silberen
    Photo: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
  • / Schneeschuhtour Silberen
    Photo: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
m 2500 2000 1500 1000 14 12 10 8 6 4 2 km
Die Silberen ist eine Bergkuppe am Pragelpass, die der gleichnamigen geschützten Landschaft den Namen gegeben hat. Der Name leitet sich von der hellen Farbe des nackten Felses ab.
moderate
14.6 km
4:00 h
1,180 m
1,180 m

Diese traumhafte, viel begangene Tour bietet auf den nach Norden ausgerichteten Abfahrten auch nach einigen Sonnentagen noch gute Verhältnisse. Die südliche Seite der Silberen wird seltener begangen.

Zustieg / Abfahrt
A) Normalroute ab Klöntal. Schwierigkeit WS
- Aufstieg / Abfahrt: 1201m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 12m
- Starthöhe: 1129 m.ü.M. | Zielhöhe: 2318 m.ü.M.
- Zeitbedarf Aufstieg: 4 h | Distanz: 6.7 km
- Orte an der Route: Gampeleggen - Eigeli (Muotathal - SZ) - Butzen (Muotathal - SZ) - Ochsenstrich

Zustieg / Abfahrt
B) ab Chrüz. Schwierigkeit WS
- Aufstieg / Abfahrt: 1114m | Gegenanstieg auf Abfahrt: 0m
- Starthöhe: 1202 m.ü.M. | Zielhöhe: 2318 m.ü.M.
- Zeitbedarf Aufstieg: 4 h | Distanz: 7.9 km
- Orte an der Route: Fruttli (Muotathal - SZ) - Mittst Weid - Obrist Weid - Nü Hüttli - Unter Roggenloch - Ober Roggenloch

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Landscape
Highest point
2,318 m
Lowest point
1,129 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Sie begehen die Auf- und Abstiegsroute und verlassen den Weg nicht.

Tips, hints and links

Stoos-Muotatal Tourismus Gmbh, 041 818 08 80

info@stoos-muotatal.ch

Start

Hölloch (1,128 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'711'185E 1'208'785N
DD
47.020790, 8.901160
DMS
47°01'14.8"N 8°54'04.2"E
UTM
32T 492488 5207479
w3w 
///mothering.reclusive.ambushes

Destination

Silberen

Turn-by-turn directions

Von der Bushaltestelle Muotathal Hölloch begeht man die Rooute zur Silberen.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem Zug bis Bahnhof Schwyz-Seewen,dann mit dem Bus bis zur letzten Hallestelle Muotathal Hölloch und von dort aus beginnt die Tour.

Getting there

Mit dem PW auf der A4 bis Ausfahrt Schwyz, dann Richtung Muotathal Hölloch.

Parking

Parkmöglichkeiten stehen bei der Bushaltestelle oder beim Restaurant Hölloch zur Verfügung.

Coordinates

SwissGrid
2'711'185E 1'208'785N
DD
47.020790, 8.901160
DMS
47°01'14.8"N 8°54'04.2"E
UTM
32T 492488 5207479
w3w 
///mothering.reclusive.ambushes
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Kostenlose Prospekte an verschiedenen Stationen vorhanden oder folgend:

Winterprospekt Region Stoos-Muotatal, Winterkarte Muotathal

Equipment

Für diese Wanderung braucht man gute Wander- und Trekkingschuhe sowie genug Verpflegung.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
14.6 km
Duration
4:00 h
Ascent
1,180 m
Descent
1,180 m
Scenic

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view