Plan a route here Copy route
Snowshoeing recommended route

Schneeschuhtrail 899: Förster-Trail, Seelisberg

Snowshoeing · Uri
Responsible for this content
Verein Urner Wanderwege Verified partner  Explorers Choice 
  • Winterwanderung bei Nacht auf dem Seelisberg
    / Winterwanderung bei Nacht auf dem Seelisberg
    Photo: Uri Tourismus AG, CC BY, Verein Urner Wanderwege
  • / Mit Schneeschuhen durch den Oberwald in Seelisberg
    Photo: Uri Tourismus AG, CC BY, uri.info
  • / Der Förstertrail bietet ganz unterschiedliche Blickwinkel aus verschiedenen Aussichtspunkten über dem Urnersee
    Photo: Markus Fehlmann, CC BY, seelisberg.com
  • / Im Winter bietet Seelisberg eine einmalige Aussicht
    Photo: Seelisberg Tourismus, CC BY, seelisberg.com
m 1100 1000 900 800 7 6 5 4 3 2 1 km Waldhütte Seelisberg
Der Schneeschuh-Förster-Trail führt als Rundweg ab dem Seelisberger Oberdorf (Wallfahrtskapelle) über den romantischen Oberwald wieder zurück nach Seelisberg.
moderate
Distance 7.2 km
2:43 h
306 m
306 m

Der Schneeschuh-Förstertrail von Seelisberg startet bei der Wallfahrtskapelle Maria Sonnenberg und führt auf 8 Kilometer und über 200 Höhenmeter in rund 2 1/2 Stunden durch eine einmalig schöne Naturlandschaft von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt über den ganzen Oberwald und wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Zahlreiche Holztafeln informieren über die Bedeutung vom Wald zum Schutz, als Energievorrat oder als grösstes Freizeitzentrum der Welt.

Für Schneeschuhmiete sowie für eine fachkundige Führung auf dem Förstertrail richten Sie sich an:  Hermann Wipfli (Telefeon: 079 440 62 00).

Author’s recommendation

Unbedingt eine Führung buchen. Sie werden sehr viel über den Wald erfahren.

Falls Sie weniegr zeit haben, kann die Tour auch abgekürzt werden.

Profile picture of Markus Fehlmann
Author
Markus Fehlmann 
Update: December 28, 2017
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,083 m
Lowest point
841 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Keine

Start

Bushaltestelle Sonnenberg (841 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'687'344E 1'202'793N
DD
46.970466, 8.586454
DMS
46°58'13.7"N 8°35'11.2"E
UTM
32T 468542 5201965
w3w 
///tolerates.poetic.listening

Destination

Bushaltestelle Sonnenberg

Turn-by-turn directions

Bushaltestelle Sonneberg - Wallfahrtskapelle Maria Sonnenberg - Frutt - Hoch Flüe - Teifenzug - Litenfad -Plattenzug - Schwandli - Oberfrutt - Frutt - Bushaltestelle Sonnenberg

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Postauto erreichen Sie die Bushaltestelle Sonnenberg in Seelisberg von Beckenried aus.

Getting there

Mit der Autobahn fahren Sie bis Beckenried. Schon bald nach der Ausfahrt biegen Sie rechts ab Richtung Emmetten. Nach einer kurzen Steugung erreichen Sie Emmetten, das Sie durchqueren. Jetzt folgen Sie der Strasse bis zum Oberdorf von Seelisberg.

Parking

Bei der Wallfahrtskapelle Maria Sonnenberg finden Sie genügend Parkplätze.

Coordinates

SwissGrid
2'687'344E 1'202'793N
DD
46.970466, 8.586454
DMS
46°58'13.7"N 8°35'11.2"E
UTM
32T 468542 5201965
w3w 
///tolerates.poetic.listening
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Equipment

Falls wenig Schnee liegt, kann die Wanderung auch ohne Schneeschuhe gemacht werden. 

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7.2 km
Duration
2:43 h
Ascent
306 m
Descent
306 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Forest roads

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view