Plan a route here Copy route
Snowshoeingrecommended route

Schneeschuhtrail Marbachegg-Marbach

Snowshoeing · Switzerland
LogoUNESCO Biosphäre Entlebuch
Responsible for this content
UNESCO Biosphäre Entlebuch Explorers Choice 
  • Spuren im Schnee, im Hintergrund die Schrattenfluh
    / Spuren im Schnee, im Hintergrund die Schrattenfluh
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Mit der Bretzeli-Bahn auf die Marbachegg
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Verschneiter Weg zur Lourdes Grotte
    Photo: Erika Lötscher, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Wintermärchen im Dorf Marbach
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Verschneite Märchenwelt auf der Marbachegg
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 800 700 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Glitzernde Schneelandschaften und das herrliche Panorama mit Schrattenfluh, Hohgant & Eiger geniessen.
easy
Distance 3.8 km
1:40 h
57 m
648 m
1,468 m
877 m

Der Schneeschuhtrail startet bei der Bergstation Marbachegg. Hierhin schweben Sie ganz bequem mit der Bretzeli-Bahn ab Marbach. Sind die ersten Höhenmeter erst zurückgelegt, kann die Tour durch die glitzernde Schneelandschft gestartet werden. Der Trail führt stehts bergab, zuerst vorbei an der Siedenmoosflue nach Nesselboden. Sie werden wohl einige Spuren von Hasen oder Wildtieren entdecken - halten Sie die Augen offen. Danch führt Sie der Weg durch die traumhaft verschneiten Wälder. Kurz bevor Sie wieder im Dorf Marbach angelangt sind, passieren Sie die Schrattenschanze in Marbach. Marbach ist ein wichtiges Trainingszentrum für den nordischen Nachwuchs in der Zentralschweiz. Die Schanzenanlage, die sogar einen Schlepplift besitzt, wurde im Dezember 1991 eröffnet und ist seitdem viel besprungen. Nach einer im Jahr 2002 begonnen Initiative wurde die große Schanze schließlich im Frühjahr 2005 vergrößert und mit Matten belegt. Danach führt Sie der Trail noch bis zur Hauptstrasse, wo die Tour beendet wird.

 

Spezialtarife für Fussgänger
Während der ganzen Wintersaison fahren Fussgänger für nur 10 Franken auf die Marbachegg und zurück.

Author’s recommendation

  • Vor der Tour mit einem leckeren Picknick von der Bergkäserei Marbach eindecken.
Profile picture of UNESCO Biosphäre Entlebuch
Author
UNESCO Biosphäre Entlebuch
Update: March 03, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,468 m
Lowest point
877 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Wir bitten Sie, auf den Winterwanderwegen folgende Punkte zu beachten:

  • Bleiben Sie auf den markierten Routen
  • Planen Sie genügend Zeit ein und überwachen Sie das Wetter
  • Verhalten Sie sich ruhig, so besteht gar die Möglichkeit, Wildtiere zu sehen; beobachten Sie die Tiere aus gebührender Distanz
  • Falls Sie ihren Hund mitnehmen, gehört er an die Leine
  • Zum Thema Abfall: Nehmen Sie diesen mit den schönen Erinnerungen mit nach Hause und hinterlassen Sie nur Ihre Spur

Wenn Natursporttreibende den Raum der Wildtiere respektieren, braucht es weniger Verbote und Einschränkungen und die Naturlandschaft bleibt offen für echte Naturerlebnisse. Wir bitten Sie um sorgfältige Rücksichtnahme und bedanken uns dafür!

Tips and hints

Escholzmatt-Marbach Tourismus
Dorfstrasse 61
6196 Marbach
+41 (0)34 493 38 04
marbach@em-tourismus.ch
www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch

 

Beim Tourismusbüro Escholzmatt-Marbach sind auch geführte Schneeschuhtour à ca. 2 Stunden inkl.  Schneeschuh-Miete und Gondelbahnfahrt auf die Marbachegg buchbar.

Start

Marbachegg (1,468 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'635'688E 1'187'210N
DD
46.835079, 7.906433
DMS
46°50'06.3"N 7°54'23.2"E
UTM
32T 416605 5187417
w3w 
///palm.jugs.plunger

Destination

Marbach

Turn-by-turn directions

Marbachegg - Nesselboden - Riseten - Cholweid - Marbach

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug ab Luzern oder Bern bis Escholzmatt und umsteigen auf das Postauto Richtung Marbach–Schangnau-Kemmeriboden. Ausgang Dorf Marbach bei der Haltestelle"Talstation" aussteigen.

Getting there

Von der Region Bern als auch von der Region Luzern her einfach zu erreichen.  Marbach liegt gut erreichbar zwischen Bern und Luzern. Mit dem Auto erreichen Sie in 55 Min. ab Luzern, via Wolhusen - Entlebuch - Wiggen, in 55 Min. ab Bern, via Worb - Grosshöchstetten - Langnau - Wiggen, in 35 Min. ab Thun, via Schallenberg.

Parking

Ein grosser kostenloser Parkplatz steht bei den Sportbahnen Marbachegg zur Verfügung.

Coordinates

SwissGrid
2'635'688E 1'187'210N
DD
46.835079, 7.906433
DMS
46°50'06.3"N 7°54'23.2"E
UTM
32T 416605 5187417
w3w 
///palm.jugs.plunger
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Faltblatt Schneeschuhtrails & Winterwanderwege von Escholzmatt-Marbach Tourismus.

Equipment

Sportbahnen Marbachegg AG
Dorfstrasse 61
6196 Marbach LU
Tel. +41 (0)34 493 33 88
sportbahnen@marbachegg.ch
www.marbachegg.ch

 

Schneesport Pavillon
Dorfstrasse 63 (bei Talstation)
6196 Marbach
Tel. +41 (0)34 493 34 00
info@skischule-marbachegg.ch
www.skischule-marbachegg.ch

Vermietung auf Voranmeldung.


Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
3.8 km
Duration
1:40 h
Ascent
57 m
Descent
648 m
Highest point
1,468 m
Lowest point
877 m
Public-transport-friendly Linear route Scenic Refreshment stops available Cableway ascent/descent

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Distance  km
Duration : h
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view