Plan a route here Copy route
Snowshoeing Top

Schneeschuhtrail Schlittelstübli

Snowshoeing · Alpthal
Responsible for this content
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee
  • /
    Photo: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee
  • /
    Photo: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee
  • /
    Photo: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee
m 1300 1200 1100 1000 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Alpthal, Stei

Entdecken Sie den Winter im Alpthal auf einem erlebnissreichen Schneeschuhtrail.

 

easy
2.1 km
0:57 h
149 m
149 m
Auf einer 2-3 Stündigen geführten Tour über schneeüberdeckte Hügel, entdecken Sie die traumhafte Landschaft in der Bergregion Brunni-Alpthal. Die erlebnisreiche Tour wird mit einem Apéro während der Wanderung bereichert. Zum Schluss geniessen Sie ein leckeres Fondue im warmen Schlittelstübli.
Profile picture of Einsiedeln - Ybrig - Zürichsee AG
Author
Einsiedeln - Ybrig - Zürichsee AG
Updated: February 11, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,196 m
Lowest point
1,049 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Lawinenlage: 

Bei unsicherer Schneelage empfehlen wir Ihnen das Lawinenbulletin zu konsultieren. Jede Wintersportlerin / jeder Wintersportler ist für sich selbst verantwortlich und nutzt die offiziellen Schneerouten auf eigene Gefahr.

Tips, hints and links

Weitere Informationen rund um das Schlittelstübli und Ihre Angebote finden Sie hier.

Start

Restaurant Schlittelstübli (1,126 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'696'128E 1'212'596N
DD
47.057420, 8.703942
DMS
47°03'26.7"N 8°42'14.2"E
UTM
32T 477516 5211587
w3w 
///resources.glares.novelist

Destination

Restaurant Schlittelstübli

Turn-by-turn directions

Vom Restaurant Schlirttelstübli geht es auf einem gemütlichen Winterwanderweg los hinunter Richtung EIgeli. Kurz bevor die Haupstrasse beginnt biegt man rechts ab und wandert auf Wiesen und in Wälder hinauf Richtung Bogenfang. Sobald man die Höhe Fryfang erreicht hat biegt man recht ab und wandert zurück bis zum Restaurant Schlittelstübli.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem Zug nach Einsiedeln und danach weiter mit dem Postauto  Richtung Alpthal bis zur Haltenstelle Stei, Alpthal.

Getting there

Nach Alpthal / SZ:

  • Von der Autobahn A3 die Ausfahrt Nr. 39 (Schindellegi) von Chur nehmen oder Nr. 37 (Richterswil) von Zürich nehmen bis nach Biberbrugg. Von Biberbrugg weiter Richtung Alpthal.
  • Von Luzern, Zug, Schwyz, Gotthard nach Schwyz und der Kantonstrasse Nr. 8 via Sattel - Rothenthurm - Biberbrugg - Einsiedeln - Alpthal.

Parking

Parkplätze sind auf dem Parkplatz Schlittelstübli verfügbar.

 

Coordinates

SwissGrid
2'696'128E 1'212'596N
DD
47.057420, 8.703942
DMS
47°03'26.7"N 8°42'14.2"E
UTM
32T 477516 5211587
w3w 
///resources.glares.novelist
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Festes Schuhwerk und gute Winterbekleidung

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
2.1 km
Duration
0:57 h
Ascent
149 m
Descent
149 m
Public-transport-friendly Loop Refreshment stops available Family friendly

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view