Plan a route here Copy route
Winter Hiking Top

Winterwanderung Gassenegg retour

Winter Hiking · UNESCO Biosphere Entlebuch
Responsible for this content
UNESCO Biosphäre Entlebuch Explorers Choice 
  • Aussicht von der Sonnenterrasse Marbachegg
    / Aussicht von der Sonnenterrasse Marbachegg
    Photo: Caspar Martig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Mit der Bretzeli-Bahn geht es bequem auf die Marbachegg
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Ferienhaus mit grandiosem Ausblick auf der Marbachegg
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Winterwanderung zum Grenzstein Gassenegg
    Photo: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Winterwanderung zum Grenzstein Gassenegg, im HIntergrund die Schrattenfluh
    Photo: Maurin Bisig, UNESCO Biosphäre Entlebuch
m 1800 1700 1600 1500 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Eine kurze Winterwanderung für alle, die die Aussicht einer langen Tour bevorzugen. Mit grossartigem Weitblick von der Marbachegg.
easy
2 km
0:36 h
41 m
41 m

Die Winterwanderung zur Gassenegg startet auf der sonnenverwöhnten Marbachegg. Die ersten Höhenmeter legen Sie am einfachsten mit der Bretzeli-Bahn ab dem idyllischen Dorf Marbach zurück. Oben angekommen, verzückt zuerst die unglaubliche Aussicht auf Schiebengütsch und Hohgant, dazwischen trohnen die Berner Hochalpen in die Höhe. Die Winterwanderung führt durch die schmucken Ferienhäuser auf der Marbachegg. Blicken Sie ab und zu in den Himmel über Ihnen, die Marbachegg ist nämlich ein Eldorado für Gleitschirmflieger und Deltasegler. Auch im Winter sind sie an schönen Tagen mit idealen Bedingungen dutzendweise am Himmel über der Marbachegg zu sehen. Wo die Skifahrer dann nach rechts abbiegen in die Talabfahrt nach Marbach abbiegen,wandern Sie weiter geradeaus am Ferienlagerhaus vorbei. Bei der Gassenegg angekommen, warten einige Ruhebänkli für eine Veschnaufpause. Geniessen Sie wunderbare Aussicht auf die umliegende Bergwelt, bevor Sie wieder zurück zum Berggasthaus und Bergstation wandern.

 

Spezialtarife für Fussgänger
Während der ganzen Wintersaison fahren Fussgänger für nur 10 Franken auf die Marbachegg und zurück.

Author’s recommendation

Geniessen Sie ein Entlebucher Kafi Schnaps auf dem Liegenstuhl der Sonnetrasse des Berggasthauses Marbachegg!
Profile picture of UNESCO Biosphäre Entlebuch
Author
UNESCO Biosphäre Entlebuch 
Updated: February 24, 2021
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,471 m
Lowest point
1,432 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Wir bitten Sie, auf den Winterwanderwegen folgende Punkte zu beachten:

  • Bleiben Sie auf den markierten Routen
  • Planen Sie genügend Zeit ein und überwachen Sie das Wetter
  • Verhalten Sie sich ruhig, so besteht gar die Möglichkeit, Wildtiere zu sehen; beobachten Sie die Tiere aus gebührender Distanz
  • Falls Sie ihren Hund mitnehmen, gehört er an die Leine
  • Zum Thema Abfall: Nehmen Sie diesen mit den schönen Erinnerungen mit nach Hause und hinterlassen Sie nur Ihre Spur

Wenn Natursporttreibende den Raum der Wildtiere respektieren, braucht es weniger Verbote und Einschränkungen und die Naturlandschaft bleibt offen für echte Naturerlebnisse. Wir bitten Sie um sorgfältige Rücksichtnahme und bedanken uns dafür!

Tips, hints and links

Escholzmatt-Marbach Tourismus
Tourismusbüro Marbach
Dorfstrasse 61
6196 Marbach
Tel. +41 (0)34 493 38 04
marbach@em-tourismus.ch  
www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch   

Start

Marbachegg (1,468 m)
Coordinates:
SwissGrid
2'635'688E 1'187'209N
DD
46.835068, 7.906424
DMS
46°50'06.2"N 7°54'23.1"E
UTM
32T 416605 5187416
w3w 
///palm.jugs.plunger

Destination

Marbachegg

Turn-by-turn directions

Marbachegg - Grenzstein - Marbachegg

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Marbach via Escholzmatt (Bahnlinie Bern-Luzern). Ab Escholzmatt fahren Sie mit dem Postauto bis nach Marbach "Talstation".

Planen Sie Ihre Reise mit dem SBB Online Fahrplan.

Getting there

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen Bern und Luzern. Sie erreichen Marbach über die Hauptstrasse 10 Richtung Wiggen (Escholzmatt). In Wiggen biegen Sie Richtung Marbach ab. Von Thun fahren Sie über den Schallenberg nach Marbach.

Planen Sie Ihre Route mit Hilfe des Google Routenplaners.

Parking

Ein kostenloser Parkplatz steht bei der Talstation der Sportbahnen Marbachegg zur Verfügung.

Coordinates

SwissGrid
2'635'688E 1'187'209N
DD
46.835068, 7.906424
DMS
46°50'06.2"N 7°54'23.1"E
UTM
32T 416605 5187416
w3w 
///palm.jugs.plunger
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Broschüre Winterwandern - Wandervorschläge in der UNESCO Biosphäre Entlebuch können Sie hier herunterladen oder bestellen.

Equipment

Gute, stabile, wasser- und kälteresistente Schuhe sowie  Stöcke für die nötige Standfestigkeit im Schnee sind empfhelenswert.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
2 km
Duration
0:36 h
Ascent
41 m
Descent
41 m
Public-transport-friendly Scenic Cableway ascent/descent Refreshment stops available

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
: h
 km
 m
 m
 m
 m
Push the arrows to change the view