Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Promenade Top

Weg durchs grüne Band

Promenade · Hoefe
Ce contenu est proposé par
Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Winteraspekt beim Langacher-Weiher
    / Winteraspekt beim Langacher-Weiher
    Photo: Cornel Züger, Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege
  • / Abenteuerspielplatz beim Freizeitpark Erlenmoos
    Photo: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG
  • / Sitzbank mit attraktiver Weitsicht
    Photo: Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG
m 700 600 500 400 10 8 6 4 2 km Restaurant Erlenmoos Richterswil Seedamm Plaza … PULS Pfäffikon SZ

Das Grüne Band ist ein zusammenhängender, ökologisch hochwertiger Landschafts- und Erholungsraum inmitten des Bezirks Höfe. Es ist das verbindende, grösstenteils unverbaute Element zwischen dem Frauenwinkel, einer eindrücklichen Ried- und Seeuferlandschaft, und dem attraktiven Strandweg in Wollerau.

 

Moyen
10,6 km
2:57 h.
220 m
227 m

Beobachten:

Auf attraktiven Verweilstellen und gepflegten Grillplätzen entlang des Weges können die Eindrücke verarbeitet und die Landschaft mit ihren spannenden Elementen in Ruhe erlebt werden. Beim Weiher im Naturschutzgebiet Langacher können Amphibien und Libellen beobachtet und auf der Informationstafel Wissenswertes über den Lebensraum in Erfahrung gebracht werden.

Erkunden:

Im Eichholzwald kann ein Abstecher zum Waldlehrpfad gemacht werden, um Wissenswer tes über die Waldpflanzen und deren Beson derheiten zu erfahren. Am Schluss kann das Wald-Wissen mit einem Quiz spielerisch überprüft werden. Sportliche können sich auf dem Vita Parcours austoben. Wer es ruhiger mag, ist beim Grillplatz im Wald mit dem Waldsofa genau richtig. Hier können Würste gebrätelt und der Wald mit dem Bach erkundet werden.

Erleben:

Ein spezieller Höhepunkt ist der Freizeitpark Erlenmoos in Wollerau. Auf über 30‘000 m 2 hat er für jedes Alter etwas zu bieten. Im Skate- und Bikepark kommen jugendliche Freestyler auf ihre Kosten und beim naturnahen Spielplatz wird so manches Abenteuer erlebt. Anschliessend kann im nahen Restaurant eine Stärkung zu sich genommen werden.

Entdecken:

Der letzte Abschnitt auf dem Weg Richtung Wollerau ist landwirtschaftlich geprägt. Alte und ökologisch wertvolle Obstgärten sind im Gebiet vorhanden und mit etwas Glück und Geduld kann ein spezialisierter Bewohner, der Gartenrotschwanz, entdeckt werden.

 

 

 

 

 

Note de l'auteur

  • Freizeitpark Erlenmoos, Wollerau / SZ
  • Hotel Seedamm-Plaza
  • Seebad Richterswil
  • Alpamare
Image de profil de Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG (EYZ)
Auteur
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee AG (EYZ)
Mise à jour: 07.05.2020
Difficulté
Moyen
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
nördlich Sihlegg, Wollerau / SZ, 628 m
Point le plus bas
Seebad Richterswil / ZH, 405 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Restaurant Erlenmoos

Informations et liens complémentaires

Départ

Frauenwinkel, Pfäffikon / SZ (beim Hotel Seedamm-Plaza) (411 m)
Coordonnées:
SwissGrid
2'702'187E 1'228'895N
DD
47.203100, 8.787361
DMS
47°12'11.2"N 8°47'14.5"E
UTM
32T 483895 5227756
w3w 
///auquel.étaler.réparateur

Arrivée

Seebad Richterswil

Itinéraire

Der Start liegt beim Bahnhof Pfäffikon SZ, von dort wird der attraktive Wanderweg Richtung Wollerau unter die Füsse genommen. Der Spaziergang wird begleitet von prägenden Hochstamm-Obstgärten, farbenprächtigen Blumenwiesen, plätschernden Bächen, abwechslungsreichen Siedlungsräumen sowie bunten Wäldern mit Grillstellen. Immer wieder bieten Aussichtspunkte einen schönen Überblick auf das durchwanderte Gebiet und einen Ausblick auf das zu Erwartende.

Wanderwegbeschilderung ab dem Seedamm-Plaza in Pfäffikon:

Pfäffikon, Bahnhof - Pfäffikon, Bahnhof - Wollerau - Fälmis -  Samstagern - Sportplatz Erlen - Richterswil

 

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Mit dem Zug nach Pfäffikon / SZ. Die Tour kann auch direkt beim Bahnhof gestartet werden.

Fahrplan SBB

 

Par la route

Nach Pfäffikon / SZ:

  • Von Chur Richtung Zürich auf der Autobahn A3 die Ausfahrt Nr. 39 (Schindellegi) nehmen um beim Bahnhof Pfäffikon zu parkieren, ansonsten von beiden Richtungen die Ausfahrt Nr. 40 (Pfäffikon / SZ) nehmen und beim Hotel Seedamm-Plaza parkieren für den Ausgangspunkt Frauenwinkel.

Se garer

Hotel Seedamm-Plaza (kostenpflichtig)

Bahnhof Pfäffikon / SZ (kostenpflichtig)

Coordonnées

SwissGrid
2'702'187E 1'228'895N
DD
47.203100, 8.787361
DMS
47°12'11.2"N 8°47'14.5"E
UTM
32T 483895 5227756
w3w 
///auquel.étaler.réparateur
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
10,6 km
Durée
2:57 h.
Dénivelé positif
220 m
Dénivelé négatif
227 m
Accès par transports publics Point(s) de restauration Aller simple Intérêt - faune

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
: H
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser