Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Randonnée

Bergtour über den Brisen

Randonnée · Oberdorf (NW)
Ce contenu est proposé par
Region Luzern-Vierwaldstättersee Partenaire certifié 
  • Richtung Glattgrat
    / Richtung Glattgrat
    Photo: Nidwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Glattgrat
    Photo: Nidwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
  • / Auf dem Weg nach Niederrickenbach
    Photo: Nidwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
m 2500 2000 1500 1000 12 10 8 6 4 2 km
Niederrickenbach - Alpboden - Haldigrat - Brisen - Glattgrat - Brisenhaus - Niederrickenbach
difficile
13,8 km
5:35 h.
1 252 m
1 252 m

Auf dem Weg von Niederrickenbach zum Alpboden wirkt der Brisen majestätisch. Die Sesselbahn Alpboden - Haldigrat erspart einem 700 Höhenmeter und die zwölf Minuten auf den Sesseln gebe Zeit, dem Berg langsam näher zu kommen. Auf dem Haldigrat treffen wir den Kurt, der hier seit bald 20 Jahren «seine Sesselbahn» und das Berggasthaus betreibt.

Info: Nur für Schwindelfreie

 

Note de l'auteur

Lohnenswerte weitere Besteigungen für Sportliche sind auf dieser Zweitagestour der Oberbauenstock (2117m) und der Niederbauen (1923m). Von der Niederbauenalp ist es gar nicht weit zum Hundschopf, einem unerwarteten und eindrücklichen Aussichtspunkt über dem Urnersee.
Profile picture of Nidwalden Tourismus
Auteur
Nidwalden Tourismus
Mise à jour: 13.08.2020
Difficulté
difficile
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
Brisen, 2 402 m
Point le plus bas
Niederrickenbach, 1 154 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Nur für Schwindelfreie

Informations et liens complémentaires

Für touristische Auskünfte:

Nidwalden Tourismus

Bahnhofplatz 2

6370 Stans

+41 (0)41 610 88 33

info@nidwalden.com

www.nidwalden.com

 

Weitere Touren auf nidwalden.com/wandern

Départ

Niederrickenbach (1 156 m)
Coordonnées:
DD
46.929720, 8.427250
DMS
46°55'47.0"N 8°25'38.1"E
UTM
32T 456399 5197513
w3w 
///séparer.indiscrète.accoutrer

Arrivée

Niederrickenbach

Itinéraire

Die Luftseilbahn Dallenwil–Niederrickenbach bringt uns zum Ausgangspunkt der Wanderung. Von Niederrickenbach zum Alpboden sind es ca. 30 Minuten Wanderzeit. Anschliessend geht es 700 Höhenmeter bis zum Haldigrat. Wer möchte, kann diese Höhenmeter mit der Sesselbahn Alpboden - Haldigrat über winden. Von der Haldigrat Bergstation geht es alles über den Grat, oben teils etwas rutschig zum 2403m hohen Brisen. Die Rundumsicht ist genial! Vorsicht beim Abstieg auf der Südseite des Brisen und via Steinalper Jochli / Schuenegg. Über den Glattgrat  und Abstieg gelangen wir zum Brisenhaus, wo übernachtet werden kann. Nach einer Zwischenverpflegung geht es wieder zurück nach Niederrickenbach.

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Coordonnées

DD
46.929720, 8.427250
DMS
46°55'47.0"N 8°25'38.1"E
UTM
32T 456399 5197513
w3w 
///séparer.indiscrète.accoutrer
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
difficile
Distance
13,8 km
Durée
5:35h.
Dénivelé positif
1 252 m
Dénivelé négatif
1 252 m
Aller Retour Point(s) de vue Intérêt - faune

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser