Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Randonnée Top

Brunni - Rotenflue Rundwanderung

Randonnée · Schwyz
Ce contenu est proposé par
Geschäftsstelle Schwyzer Wanderwege Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Kapelle Holzegg
    / Kapelle Holzegg
    Photo: Schwyz Tourismus, Schwyz Tourismus
  • / Luftseilbahn Brunni-Holzegg
    Photo: Schwyz Tourismus, Schwyz Tourismus
  • / Feuerstelle Rotenflue-Holzegg
    Photo: Schwyz Tourismus, Schwyz Tourismus
  • / Aussichtsbänkli Rotenflue Kulm
    Photo: Schwyz Tourismus, Schwyz Tourismus
  • / Rundweg Rotenflue
    Photo: Schwyz Tourismus, Schwyz Tourismus
  • / Aussicht Schwyz Vierwaldstättersee
    Photo: Schwyz Tourismus, Schwyz Tourismus
  • / Wegabschnitt Zwäcken-Müsliegg
    Photo: Schwyz Tourismus, Schwyz Tourismus
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 5 4 3 2 1 km Rotenflue Berggasthaus Holzegg Kapelle Holzegg Kapelle Holzegg Berggasthof Rotenfluh Feuerstelle Holzegg
Eine herrliche, leichte Wanderung mit der ganzen Familie. Nicht allzu streng und doch wunderschön und aussichtsreich und erst noch zahlreiche Berggasthäuser und Alpwirtschaften am Weg.
Moyen
5,8 km
1:30 h.
472 m
173 m

Ab Brunni geht es zuerst gemütlich mit der Seilbahn zum Ausgangspunkt der einfachen Rundwanderung auf der Holzegg, direkt beim Restaurant. Die Bahn zun nehmen, ist vor allem beim Wandern mit kleineren Kindern zu empfehlen, erspart einem dies doch einen rund 1-stündigen, 300 m-Aufstieg.

Von der Holzegg hat man einen imposanten Blick auf den Talkessel Schwyz mit dem Vierwaldstätter- und Lauerzersee und rechts beindrucken die felsigen Wände des Grossen Mythen. In die andere Richtung blickt man ins Brunni, das Dorf Alpthal und weiter entfernt das Klosterdorf Einsiedeln.

Unsere Roundwanderroute geht nun links weg, vorbei an der hübschen Bergkapelle und schon bald rechts vorbei an der nächsten Gaststätte oder auch Übernachtungsmöglichkeit, dem Skihaus Holzegg. Oberhalb des Skihauses führt der Weg durch ein eher steileres Waldstück um dann links hinter der Rotenflue, vorbei an Alpweiden zur Alpwirtschaft Zwäcken, wo die Sicht wieder frei wird. Diesmal auf die Schwyzer und Muotataler Berge. Vielleicht frisch gestärkt geht es dann ein kurzes Wegstück zurück und dann links Weg in Richtung Rotenflue, alte Bergstation, wo traumhafte Aussichten auf den Schwyzer Talkessel das Auge verwöhnen. Auch hier gibts Speis und Trank. Man könnte auch stundenlang den startenden Gleitschirmfliegern zusehen, die sich hier bei guten Bedingungen tummeln. Ein Stück weiter den Berg rechts hinauf  kommt man zur neuen Gipfelrestaurant und Bergstation der Rotenflue-Gondelbahn, die von Rickenbach-Schwyz her die Mythenregion erschliesst.Zurück zur Holzeggbahn führt der Weg nach der Bergstation links hinunter wieder via Skihaus zum Restaurant Holzegg am Fusse des grossen Mythen, wo vielleicht ein letzter Kaffee genossen wird, bevor es wieder ins Tal geht.

Note de l'auteur

Eine Einkehr in einem der zahlreichen Gasthäuser und Alpwirtschaften mit wunderbaren Aussichtsterrassen lohnt sich. Für Kinder hat es bei der Alpwirtschaft Zwäcken und beim Gipfelrestaurant schöne Spielplätze. Feuerstellen zum Bräteln hat es ebenfalls diverse am Weg.
Profile picture of Schwyzer Wanderwege
Auteur
Schwyzer Wanderwege
Mise à jour: 24.07.2020
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 571 m
Point le plus bas
1 099 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Berggasthaus Holzegg
Gasthaus Brunni
Restaurant Gipfelstubli Rotenflue
Gaststube Brunnialp
Berggasthof Rotenfluh

Consignes de sécurité

Gut ausgebauter, breiter Wanderweg.

Départ

Brunni, Altpthal (1 099 m)
Coordonnées:
SwissGrid
2'696'085E 1'210'887N
DD
47.042054, 8.703017
DMS
47°02'31.4"N 8°42'10.9"E
UTM
32T 477439 5209880
w3w 
///turban.rétrécisse.arbuste

Arrivée

Brunni, Altpthal

Remarque

Zone de tranquilité pour le gibier Staatswald: décembre 01 - mars 31
Toutes les notes sur les zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Mit dem Bus ab Bahnhof Einsiedeln nach Brunni-Alpthal.

 

 

Par la route

Mit dem Privatauto ab Einsiedeln ca. 15 Minuten.

Se garer

Genügend Parkplätze bei der Talstation vorhanden.

Coordonnées

SwissGrid
2'696'085E 1'210'887N
DD
47.042054, 8.703017
DMS
47°02'31.4"N 8°42'10.9"E
UTM
32T 477439 5209880
w3w 
///turban.rétrécisse.arbuste
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Auch mit leichteren Trekkingschuhen gut zu bewältigen

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
5,8 km
Durée
1:30 h.
Dénivelé positif
472 m
Dénivelé négatif
173 m
Accès par transports publics Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration Accès en remontées mécaniques À faire en famille Itinéraire passant par des sommets

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
: H
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser