Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Randonnée Étape

Im Wanderschuh zum Älplerrendez-vous - Etappe 2

Randonnée · UNESCO Biosphère Entlebuch
Ce contenu est proposé par
Region Luzern-Vierwaldstättersee Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Kneippanlage Schwandalpweiher
    / Kneippanlage Schwandalpweiher
    Photo: Gerry Nitsch, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Sonnenuntergang bei der Hilfern
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Im Wanderschuh zum Älplerrendez-vous
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch, Fotolia
ft 5500 5000 4500 4000 3500 3000 2500 5 4 3 2 1 mi Sonnenmatte

Wer eine Wanderung inmitten der Natur sucht, ist bei dieser Route goldrichtig. Geniessen Sie die Ruhe auf dieser Wanderung durch blumige Alpwiesen, kühle Wälder und sumpfige Moorlandschaften. An heissen Sommertagen laden mehrere Bergbäche zu einem Fussbad ein.
moyen
8,3 km
2:36 h.
224 m
630 m

2. Tag Stotzig Dorbach-Hilfernpass -Flühli

Vom Stotzig Dorbach folgen Sie der Strasse bis zum Hofarni, wo der Wanderweg rechts Richtung Hilfernpass abbiegt. Von hier führt der Weg durch das Moorgebiet hinunter in die Finsterwaldstrasse, dem Sie Richtung Wanderweg Schwändi – Torbach folgen. Beim Torbach gehen Sie über die Torbachbrücke und haben breits die zweite Tagesetappe überwunden.

Zur Kneippanlage Schwandalpweiher überqueren Sie nach 200 Meter Richtung Dorf Flühli die Hauptstrasse und wandern rechts auf der Schwandalpstrasse zur Kneippanlage hinauf. Biegen Sie beim verlassen der Kneippanlage rechts ab und folgen Sie wieder den blauen Schildern «Kneipperlebnis». Auf dem kurzen Rundweg gelangen Sie zurück ins Dorf. Wenn Sie noch in Wanderstimmung sind, können Sie direkt in den Emmenuferweg Richtung Schüpfheim einsteigen (2 Std. 25 Min.) oder Sie fahren mit dem Postauto Richtung Bahnhof Schüpfheim und von dort zum Ausgangspunkt der Etappenwanderung nach Escholzmatt.

Conseil(s) de l'auteur

  • Buchen Sie das 2-tägige Pauschalangebot inkl. Znüni im Hof Eygrat, währschaftem Nachtessen, Übernachtungund Älplerzmorge bei der Familie Wicki im Stotzig-Dorbach.
  • Besuchen Sie die Kneippanlage Schwandalpweiher in Flühli - eine der schönsten Kneippanlagen der Schweiz!
  • Wandern Sie entlang des Emmenuferweges weiter nach Schüpfheim
outdooractive.com User
Auteur
UNESCO Biosphäre Entlebuch
Mise à jour: 04.05.2020

Difficulté
moyen
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1451 m
Point le plus bas
885 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Informations et liens complémentaires

Familie Wicki
B&B Stotzig-Dorbach
6196 Wiggen
Tel. +41 (0)34 493 33 93
pius.wicki@gmx.ch

oder

Escholzmatt-Marbach Tourismus
Tourismus-Info Escholzmatt
Bahnhofstrasse 16
6182 Escholzmatt
Tel. +41 (0)41 486 01 30
www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch

Départ

B&B Stotzig-Dorbach, Wiggen (1292 m)
Coordonnées:
DD
46.871181, 7.947854
DMS
46°52'16.3"N 7°56'52.3"E
UTM
32T 419818 5191386
w3w 
///anoblir.tragiquement.audimat

Arrivée

Dorf Flühli

Itinéraire

B&B Stotzig-Dorbach - Hofarni - Hilfernpass - Finsterwald - Schwändi - Dorf, Flühli

Zur 1. Etappe: Escholzmatt-Beichlen-Stotzig Dorbach

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Mit dem Zug von Luzern oder Bern nach Escholzmatt (siehe Etappe 1).

Par la route

Escholzmatt liegt in der Mitte zwischen Bern und Luzern. Mit dem Auto erreichen Sie uns

- in 60 min. ab Luzern, via Wolhusen - Entlebuch - Schüpfheim

- in 60 min. ab Bern, via Worb - Grosshöchstetten - Langnau - Wiggen

- in 45 min. ab Thun, via Schallenberg

 

Anfahrt siehe Etappe 1.

Se garer

Kostenpflichtige Parkplätze sind beim Bahnhof Escholzmatt vorhanden (siehe Etappe 1).

Coordonnées

DD
46.871181, 7.947854
DMS
46°52'16.3"N 7°56'52.3"E
UTM
32T 419818 5191386
w3w 
///anoblir.tragiquement.audimat
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de l'auteur

Detaillierte Auskünfte sind im Flyer und der Wegbeschreibung Im Wanderschuh zum Älperrendez-vous enthalten. Diese sind auf der Webseite der UNESCO Biosphäre Entlebuch abrufbar.

S'équiper

Gutes Schuhwerk erforderlich.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
moyen
Distance
8,3 km
Durée
2:36h.
Dénivelé positif
224 m
Dénivelé négatif
630 m
Itinéraires à étapes Point(s) de vue Conseils pratiques

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser