Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Panorama Wanderung Engelberg-Fürenalp

Randonnée · Suisse
Ce contenu est proposé par
Engelberg-Titlis Tourismus Explorers Choice 
  • Crédit photo : Engelberg - Titlis Tourismus, Engelberg-Titlis Tourismus
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 8 6 4 2 km

Ob Sie den Weg hochwandern oder zuerst die Luftseilbahn Fürenalp nehmen und ins Tal wandern - Sie entscheiden. Egal welche Variante Sie wählen, die Wanderung ist einzigartig über Alpwiesen, der Engelbergeraa entlang und vorbei am imposanten und sagenumwobenen Stäuberwasserfall. Während dem Alpsommer ist ein Besuch auf den Alpkäsereien Surenen, Stäfeli oder Aebnet empfehleswert.

Moyen
Distance 9,2 km
3:00 h.
13 m
772 m
1 854 m
1 082 m

Auf der Wanderung werden Sie begleitet von rauschenden Bergbächen die vom Grassengrat in die tiefe Stürzen. Sie laufen entlang der Engelbergeraa, vorbei am stieben Wasserfall Stäuber, über duftende Alpwiesen mit einzigartiger Blumenpracht und immer wieder lockt während dem Alpsommer ein Bergbeizli mit Köstlichkeiten. Die Wanderung ist Teil des Alpkäse-Trail und führt vorbei an der Alpkäserei Stäfeli und Alpkäserei Surenen. Schweben Sie mit der Fürenalpbahn über die schroffe Felswand. Lassen Sie die Seele baumeln auf der Panoramaterasse Fürenalp und schlemmern Sie bei einmaliger Aussicht auf die majestätische Bergwelt.

Note de l'auteur

Falls man die Wanderung abkürzen möchte, empfiehlt es sich das Rundwanderangebot Fürenalp und Aebnet Bahn zu benützen.

Image de profil de Engelberg - Titlis Tourismus
Auteur
Engelberg - Titlis Tourismus 
Mise à jour: 22.06.2022
Difficulté
Moyen
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 854 m
Point le plus bas
1 082 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Conseils et recommandations supplémentaires

Die Bergbeizli wie Hobiel, Aebnet, Stäfeli und Alpenrösli sowie die Aebnet Bahn sind nur während dem Alpsommer offen. Ebenfalls ist die Käserei Surenen und Stäfeli nur im Alpsommer geöffnet. Im Frühling und Herbst erkundigen Sie sich bitte, über die Öffnungszeiten.

Départ

Fürenalp Talstation (1 840 m)
Coordonnées :
SwissGrid
2'678'604E 1'183'856N
DD
46.801227, 8.468340
DMS
46°48'04.4"N 8°28'06.0"E
UTM
32T 459430 5183212
w3w 
Voir sur la carte

Arrivée

Fürenalp Bergstation

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Nationale und internationale Verbindungen (ab Zürich Flughafen Verbindungen im Halbstundentakt mit ca. 1h Fahrzeit) bis Luzern.Danach mit der Zentralbahn in 43 Minuten durch abwechslungsreiche Landschaft und Schluchten hinauf nach Engelberg.

S'y rendre

Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der  Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Engelberg liegt 30 Minuten von Luzern, 1 Stunde und 15 Minuten von Basel, Zürich oder Bern.

Se garer

Parkplätze stehen in Engelberg kostenpflichtig zur Verfügung. Parkmöglichkeiten

Coordonnées

SwissGrid
2'678'604E 1'183'856N
DD
46.801227, 8.468340
DMS
46°48'04.4"N 8°28'06.0"E
UTM
32T 459430 5183212
w3w 
///affaler.arabesque.granuleux
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Questions / Réponses

Question de Fran McWilliams · 16.03.2022 · Communauté
Is the Furenalp Panorama hike to Stauber waterfall a loop trail? We will be there the 3rd week of May. Should we be able to do this hike at that time? Thank you. Fran
Afficher plus

Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
9,2 km
Durée
3:00 h.
Dénivelé positif
13 m
Dénivelé négatif
772 m
Point le plus élevé
1 854 m
Point le plus bas
1 082 m
Aller simple Point(s) de restauration Géologie Accès en remontées mécaniques Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser