Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Randonnée Parcours recommandé

Panoramawanderung über dem Urnersee von Bauen nach Emmetten

Randonnée · Suisse
Ce contenu est proposé par
Verein Urner Wanderwege Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Blick über den Urnersee zu den Mythen
    Blick über den Urnersee zu den Mythen
    Crédit photo : Markus Fehlmann, Verein Urner Wanderwege
m 1000 800 600 400 200 12 10 8 6 4 2 km
Der Vierwaldstättersee ist wahrscheinlich der schönste See in Europa. Von Bauen über Seelisberg nach Bauen können wir immer wieder einen anderen Bereich des Sees überschauen. Gleichzeitig bestaunen wir eine wunderschöne Bergwelt vom Bristen, über den Rophaien, die Lythen und die Rigi bis zum Pilatus.
Moyen
Distance 12,5 km
4:27 h.
803 m
520 m
1 086 m
437 m
In Bauen beginnt eine der schönsten Wanderungen in der Zentralschweiz. Wir folgen Richtung Seelisberg historischen Routen, die schon die Römer begangen sind, und geniessen immer wieder neue Ausblicke über den See auf die umliegenden Berge. Der Weg durchquert saftige und zum Teil artenreiche Wiesen und Weiden.Dann biegen wir in einen romantischen Wald ein und erleben auf der Marienhöhe einen ersten Höhepunkt mit atemberaubender Aussicht Richtung Osten und Süden. Hier lohnt es sich, anzuhalten und zu verweilen.

 

Wir durchqueren dann das Oberdorf von Seelisberg und steigen noch einmal leicht an bis zur Höch Flue. Hier eröffnet sich eine Rundsicht auf die genaue Gegenseite Richtung Norden und Westen. Wir sehen vor uns Mythen und Rigi und bald entdecken wir auch den Pilatus. Nach der zweiten Rast auf der Hoch Flue geht es immer leicht bergab. Gemütlich wandern wir durch einen urtümlichen Wand, dem sogenannten Brennwald, bis nach Emmetten.

Note de l'auteur

Nehmen Sie unbedingt einen Fotoapparat mit. Sie werden ganz tolle Lanschaftsfotografien nach Hause bringen.

Im Wald zwischen Seelisberg und Emmetten begegnen Ihnen Tafeln, die zum Forst-Trail gehören. Auf diesen Tafeln erfahren Sie vieles zum Schutz- und Nutzwald.

Image de profil de Markus Fehlmann
Auteur
Markus Fehlmann 
Mise à jour: 16.03.2016
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 086 m
Point le plus bas
437 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Die Wanderung ist sicher. Gefahren gibt es keine.

Conseils et recommandations supplémentaires

Bauen ist allein eine Reise wert. Eindrücklich ist hier vor allem das historische Zwyssighaus.

 

Départ

Parkplatz Bauen (443 m)
Coordonnées :
SwissGrid
2'686'859E 1'198'805N
DD
46.934661, 8.579320
DMS
46°56'04.8"N 8°34'45.6"E
UTM
32T 467978 5197989
w3w 
///chambellan.cassante.soulager

Arrivée

Postautohaltestelle Sagendorf in Emmetten

Itinéraire

Vom Parkplatz Bauen durchqueren wir das beschauliche Dorf, gehen am Zwyssighaus vorbei, wo der Komponist des Schweizer Psalms geboen wurde, uns steigen langsam an bis zum Wissig, der schon zur Gemeinde Seelisberg gehört. Kurz vor dem Schloss Beroldimgen zweigt der Wanderweg von der Strasse links ab. Beim Schwanden kommen wir kurz auf die Strasse zurück, biegen aber dann bei Wald rechts ab Richtung Waldweidli und Marienhöhe. Durch den Tannwald gelangen wir in das Oberdorf von Seelisberg. Wir durchqueren das Oberdorf und steigen dann Richtung Frutt an bis hinauf zur Höch Flue. Von dort durchqueren wir über den Teifenzug, den Plattenzug und den Farenblätz den Brennwald bis hinaus ins Sagendorf in Emmetten.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Bauen ist per Schiff von Flüelen oder von Brunnen her erreichbar.

Von Emmetten kommen wir per Postauto hinunter nach Beckenried, wo wir das Schiff Richtung Flüelen besteigen.

S'y rendre

Sowohl von Norden (Zürich oder Luzern), als auch von Süden (Gotthard) her kommend verlassen wir die Nationalstrasse in Flüelen und fahren Richtung Seedorf. Wir durchqueren Seedorf und fahren am Urnersee entlang bis zum Strassenende in Bauen. Dort geht es nur noch zu Fuss weiter.

Se garer

In Bauen hat es genügend gebührenpflichtige Parkplätze

Coordonnées

SwissGrid
2'686'859E 1'198'805N
DD
46.934661, 8.579320
DMS
46°56'04.8"N 8°34'45.6"E
UTM
32T 467978 5197989
w3w 
///chambellan.cassante.soulager
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Gute Schuhe, Regenschutz, Tagesrucksack, Feldstecher.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
12,5 km
Durée
4:27 h.
Dénivelé positif
803 m
Dénivelé négatif
520 m
Point le plus élevé
1 086 m
Point le plus bas
437 m
Accès en transports publics Point(s) de vue Point(s) de restauration À faire en famille Patrimoine culturel / historique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 3 Points d’intérêt
  • 3 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser