Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
Randonnée

Wanderung zum Schilteli

· 6 évaluations · Randonnée · Suisse
Ce contenu est proposé par
Schwyzer Wanderwege Partenaire certifié 
  • /
    Photo: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Schwyzer Wanderwege
  • /
    Photo: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Schwyzer Wanderwege
  • /
    Photo: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Schwyzer Wanderwege
m 1300 1200 1100 1000 900 800 700 600 500 5 4 3 2 1 km

Das Panorama auf der Alp Schilteli ist gewaltig.
moyen
5,5 km
2:55 h.
575 m
575 m
Die Wanderung zur Alp Schilteli beginnt beim Tourismusplätzli im Dorfzentrum von Morschach. Ein kleines Stück der Route verläuft auf dem «Weg der Schweiz» und biegt dann nach Osten, Richtung Degenbalm ab. Bergauf und durch den Wald erreichen Sie das Heimwesen Hetzig. Von dieser Plattform aus können Sie mühelos das ganze Dorf Morschach überblicken. Nun folgt der Weg der Naturstrasse durch einen Wald zur Abzweigung Alp Schilteli. Der Bergweg zum Zielort führt Sie durch den schattigen Wald und entlang dem Lauitobel. Im oberen Teil des Weges sind bequeme Holzstufen eingebaut und talseitig besteht aus Sicherheitsgründen überall ein robuster Zaun. Auf der Alp Schilteli bietet sich Ihnen ein gewaltiges Panorama. Vom Schwyzer Talkessel bis zu den Urner Alpen liegt alles vor Ihnen, sogar Seelisberg mit dem Seeli können Sie entdecken. Der Rückweg führt Sie auf der Naturstrasse durch den Schilteliwald wieder talwärts. Wer sich ruhig verhält, hat hier vielleicht die Möglichkeit die eine oder andere Wildbeobachtung zu machen. Um nicht auf dem gleichen Weg nach Morschach zurück zu kehren, verlassen Sie die Strasse Richtung Westen und wandern über das Heimwesen Schilti, praktisch dem Vierwaldstättersee entgegen. Bei der Strasse angekommen, nehmen Sie den Weg Richtung Morschach. Sie befinden sich dann bereits wieder auf dem «Weg  der  Schweiz»,  der Richtung Dorf führt. Richtung Ziel kommen Sie noch an idyllischen Heimwesen und zwei Kapellen vorbei, die zu etwas Ruhe einladen.
Profile picture of Stoos-Muotatal Tourismus GmbH / Schwyzer Wanderwege
Auteur
Stoos-Muotatal Tourismus GmbH / Schwyzer Wanderwege
Mise à jour: 18.05.2020

Difficulté
moyen
Condition physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1122 m
Point le plus bas
643 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Pour se restaurer à proximité

Restaurant Bellevue

Informations et liens complémentaires

Weg der Schweiz

Départ

Morschach (643 m)
Coordonnées:
DD
46.980717, 8.620080
DMS
46°58'50.6"N 8°37'12.3"E
UTM
32T 471105 5203091
w3w 
///okapi.allumer.tutrice

Arrivée

Morschach

Itinéraire

Morschach - Degenbalm - Hetzig - Schilteli - Hinter Schilteli - Morschach

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Accès par transports publics

Morschach liegt auf einem Sonnenplateau über dem Vierwaldstättersee. Der Ort ist mit dem öffentlichen Verkehr ab Brunnen mit der Linie 4 der Auto AG Schwyz zu erreichen.

Par la route

Von Basel-Luzern her kommend:

Fahren Sie bei Luzern auf die A14 in Richtung Zug. Nach 20 km erreichen Sie das Autobahndreieck Rütihof. Dort fahren Sie auf die Autobahn A4 in Richtung Schwyz. Bei Brunnen endet die Autobahn in eine zweispurige Autostrasse. Bleiben Sie auf dieser Route in Richtung Gotthard / Morschach. Nach dem 1.1 km langen Mosi-Tunnel geht es nach 500 m links ab der Autostrasse in Richtung Morschach.

 

Vom Bodensee und Rapperswil her kommend:

Bei Rapperswil fahren Sie Richtung Pfäffikon / Gotthard. Bei Pfäffikon führt ein kurzes Stück auf der Autobahn A3 in Richtung Gotthard. Nehmen Sie gleich wieder die erste Ausfahrt Richtung Gotthard / Schwyz. Die Landstrasse führt Sie über Rothenthurm und Sattel nach Schwyz. Bei Schwyz fahren Sie die Umfahrung T8 und fahren auf die Autobahn A4 in Richtung Gotthard / Brunnen. Bei Brunnen endet die Autobahn in eine zweispurige Autostrasse. Bleiben Sie auf dieser Route in Richtung Gotthard / Morschach. Nach dem 1.1 km langen Mosi-Tunnel geht es nach 500 m links ab der Autostrasse in Richtung Morschach.

 

Von Gotthard-Altdorf her kommend:

Fahren Sie die bei Flüelen die Umfahrung (Tunnel) in Richtung Schwyz. 500 m vor Brunnen biegen Sie rechts ab in Richtung Morschach.

Se garer

Im Dorf sind genügend Parkplätze vorhanden.

Coordonnées

DD
46.980717, 8.620080
DMS
46°58'50.6"N 8°37'12.3"E
UTM
32T 471105 5203091
w3w 
///okapi.allumer.tutrice
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Carte recommandée par l'auteur

S'équiper

Gute Wanderschuhe mit gutem Profil oder Trekkingschuhe.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,0
(6)
Photo de profil
Ralf Metz 
07.07.2020 · Community
Oben herum schöner Ausblick, wie schon beschrieben, gibt es eine Umleitung. Alles in allem eine schöne Tour mit wenig Menschen abseits von den breiten Massen.
Afficher plus
Faite le 27.06.2020
Stefanie Imfeld
11.05.2020 · Community
traumhaft schön, jedoch wanderweg falsch eingezeichnet. Wäre gerne noch stundenlang gewandert...
Afficher plus
Faite le 22.04.2020
Photo: Stefanie Imfeld, Community
Photo: Stefanie Imfeld, Community
Heinz st
09.05.2020 · Community
Der obere Teil über Alp Schilteli ist sehr schön und man geniesst eine fantastische Aussicht. Ich würde ca 30-60Min Wanderzeit mehr einplanen (Total ca 3,5 Std) Leider war am 8.5.20 die Strasse beim Wendepunkt Schilti gesperrt (Baustelle). Ohne Umleitung und ohne vorherige Ankündigung! So mussten wir einen Teil auf dem gleichen Weg bis Morschach wieder zurück. Zudem ist der Weg, wie bereits erwähnt falsch eingezeichnet.
Afficher plus
Faite le 08.05.2020
Photo: Heinz st, Community
Afficher tous les commentaires

Photos de la communauté

+ 14

Évaluations
Difficulté
moyen
Distance
5,5 km
Durée
2:55h.
Dénivelé positif
575 m
Dénivelé négatif
575 m
Accès par transports publics Itinéraire(s) en boucle Point(s) de vue Points de restauration Conseils pratiques

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser