Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Raquettes Parcours recommandé

Oberiberg-Furggelen-Ibergeregg

· 1 commentaire · Raquettes · Oberiberg
Ce contenu est proposé par
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Explorers Choice 
  • Ibergeregg, Schneeschuhtrail
    Ibergeregg, Schneeschuhtrail
    Crédit photo : Ybrig Tourismus, Ybrig Tourismus
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 1000 900 10 8 6 4 2 km
Rundtour Oberiberg-Furggelen-Ibergeregg-Oberiberg, ein Trail mitte im Natur- und Wildschutzgebiet, welche eine sehr gute Konditon verlangt.
Moyen
Distance 10,3 km
5:30 h.
618 m
606 m
1 625 m
1 083 m

Der Einstieg in den Trail erfolgt unmittelbar nach dem Campingplatz in Oberiberg, beim Petersboden. Der Trail führt durch offene Landschaft, vorbei an der Chaletsiedlung Spätzeren, von wo aus ebenfalls ein Einstieg möglich ist. Sobald Sie etwas an Höhe gewonnen haben und den lichten Wald durchquert haben, ist der Blick frei auf das Dorf Oberiberg, das Sihltal und die umliegenden Berge. Ab Furggelen geniessen Sie eine unvergleichlichen Aussicht auf  die imposanten Mythen, den Vierwaldstättersee und die Bergwelt.

Diese Aussicht begleitet Sie weiterhin auf dem Weg ab Furggelen zum  Furggelenstock und weiter bis zur Ibergeregg.

Auf der Ibergeregg angekommen, haben Sie eine Rast verdient, die grosse Sonnenterrasse vom Hotel Passhöhe lädt zum ausruhen und verweilen ein.

Ab der Ibergeregg folgt ein sanfter Abstieg auf dem alten Säumerweg, dem "Alten Schwyzerweg"  durch die offene Moorlandschaft. Dieser historische Weg wurde im  14. Jahrhundert angelegt und galt als kürzester Verbindungsweg zwischen Yberg und Schwyz.

Der Schneeschuhtrail ab Ibergeregg wird Abschnittsweise neben der Skipiste geführt. Das Verlassen des markierten Schneeschuhtrails ist im Naturschutzgebiet nicht gestattet, Hunde sind immer an der Leine zu führen.

Image de profil de Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus
Auteur
Einsiedeln-Ybrig-Zürichsee Tourismus
Mise à jour: 05.05.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 625 m
Point le plus bas
1 083 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Lieux où se restaurer

Restaurant Sager
Passhöhe Ibergeregg

Consignes de sécurité

Die Tour erfordert eine wirklich gute Konditon, das Verlassen der Schneeschuhtrails ist nicht gestattet.

 

Lawinenlage: 

Bei unsicherer Schneelage empfehlen wir Ihnen das Lawinenbulletin zu konsultieren. Jede Wintersportlerin / jeder Wintersportler ist für sich selbst verantwortlich und nutzt die offiziellen Schneerouten auf eigene Gefahr.

Départ

Oberiberg beim Petersboden (1 082 m)
Coordonnées :
SwissGrid
2'701'371E 1'210'205N
DD
47.035136, 8.772400
DMS
47°02'06.5"N 8°46'20.6"E
UTM
32T 482707 5209093
w3w 
///moulin.marguerite.chemin
Voir sur la carte

Arrivée

Oberiberg, Parkplatz Laucheren

Itinéraire

Oberiberg- Spätzeren - Surbrunnen - Furggelen - Furggelenstock - Schindlerruggen - Halbegg - Brünnelistrock - Ibergeregg - Hobacher - Änglisfang - Parkplatz Laucheren

Remarque

Réserve naturelle Ibergeregg: décembre 01 - mars 31
Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Mit dem Zug bis nach Einsiedeln und dann weiter mit dem Postbus nach Hoch-Ybrig, Talstation Laucheren

S'y rendre

Auf der Autobahn A3 fahren Sie bis  Ausfahrt  Richterswil/Schindellegi, weiter in  Richtung Samstagern, Biberbrugg, Einsiedeln. Danach Wegweiser Richtung Ybrig bis Oberiberg.

Se garer

Kleiner öffentlicher Parkplatz in der Schweizi, Tschalun, Oberiberg oder temporärer Winterparkplatz mitten im Dorf Oberiberg

Coordonnées

SwissGrid
2'701'371E 1'210'205N
DD
47.035136, 8.772400
DMS
47°02'06.5"N 8°46'20.6"E
UTM
32T 482707 5209093
w3w 
///moulin.marguerite.chemin
Voir sur la carte
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Festes Schuhwerk mit Schneeschuhen und Stöcke

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

4,0
(1)
Erich Berger
13.02.2022 · Communauté
gut gespurt, heute sogar ausgetreten, Schneeschuhe oder Stöcke waren nicht nötig. Landschaftlich ist der Teil auf dem "Grat" mit seh schönem Rundblick.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 13.02.2022

Photos de la communauté


Commentaires
Difficulté
Moyen
Distance
10,3 km
Durée
5:30 h.
Dénivelé positif
618 m
Dénivelé négatif
606 m
Point le plus élevé
1 625 m
Point le plus bas
1 083 m
Accès en transports publics Itinéraire en boucle Point(s) de vue Point(s) de restauration Espaces dégagés Forêt

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 2 Points d’intérêt
  • 2 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser