Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Sentier à thème Parcours recommandé

Barfusswanderweg Brunni

Sentier à thème · Engelberg
Ce contenu est proposé par
Engelberg-Titlis Tourismus Explorers Choice 
  • Crédit photo : Engelberg - Titlis Tourismus, Engelberg-Titlis Tourismus
m 1900 1800 1700 1600 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km Kitzelpfad Brunnihütte SAC Feuerstelle Rickwald Alpkäserei Hüttismatt
Nervenkitzel der besonderen Art ist auf dem Barfussweg auf dem Brunni garantiert! 
Distance 1,3 km
0:45 h.
215 m
0 m
1 860 m
1 646 m

Befreite Füsse beflügeln nicht nur die Sinne, sie sind auch gut für die Gesundheit. Barfuss gehen ermöglicht ein ermüdungsfreies Gehen, auch auf ansteigenden Wegen im Gebirge. 

Ergänzt wird der Weg mit 10 Posten, welche den Weg zum abwechslungsreichen Erlebnis machen: 1. Barfüsserbrücke, 2. Säumerpfad, 3. Balanceakt, 4. «Nennen wir es Wellness», 5. Klettersteig Nagelfluh, 6. Zapfenstreich, 7. Auf dem Holzweg, 8. Gegen den Strom, 9. Steinreich und 10. Meersicht.

Note de l'auteur

Kombinieren Sie gleich im Anschluss noch den Kitzelpfad am Herzlisee. Ihre Füsse werden sich freuen.

Image de profil de Engelberg - Titlis Tourismus
Auteur
Engelberg - Titlis Tourismus 
Mise à jour: 20.07.2021
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 860 m
Point le plus bas
1 646 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Consignes de sécurité

Der Barfusswanderweg ist ein richtiger Wanderweg. Tragen Sie zur Sicherheit immer ihre Schuhe mit sich und achten sie auf den Untergrund. Dornen, Insekten, Wurzeln oder spitzige Steine können zu Verletzungen führen. 

Menschen mit bestimmten Krankheiten wie Diabetes, Gefässkrankheiten oder Insektenallergien sollten besonders aufpassen oder ganz auf das Gehen ohne Schuhe verzichten. 

Die Begehung erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Brunni-Bahnen Engelberg AG lehnt jegliche Haftung ab.

Départ

Alp Hüttismatt (1 645 m)
Coordonnées :
SwissGrid
2'673'813E 1'187'910N
DD
46.838245, 8.406240
DMS
46°50'17.7"N 8°24'22.5"E
UTM
32T 454723 5187360
w3w 
///repayer.écouter.radiateur
Voir sur la carte

Arrivée

Brunnihütte SAC

Itinéraire

Der Barfusswanderweg startet bei der Hüttismatt und führt auf einem bestehenden Wanderweg hinauf in Richtung Brunnihütte.

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

Von Luzern aus fährt die Zentralbahn direkt nach Engelberg. Die Fahrzeit dauert 45 min und führt durch wunderschöne Landschaften. Abfahrten sind stündlich. In Engelberg fährt im Sommer wie auch im Winter ein Gratisbus, der sie in 5 Minuten direkt zur Talstation Brunni führt.

S'y rendre

Mit dem Auto fahren sie auf der A2 (Basel-Luzern-Gotthard) bis Stans-Süd. Von da folgen sie 20 km der Hauptstrasse bis nach Engelberg. Engelberg liegt ca. 30 min von Luzern entfernt. Von Zürich müssen sie eine Fahrzeit von 1 h 15 min, von Bern und Basel ca. eine Fahrzeit von 1 h 45 min rechnen.

 

Se garer

Bei den Brunni-Bahnen Engelberg AG steht ihnen ein grosser Parkplatz zur Verfügung. Das Parkieren kostet CHF 5.00 pro Tag.

Coordonnées

SwissGrid
2'673'813E 1'187'910N
DD
46.838245, 8.406240
DMS
46°50'17.7"N 8°24'22.5"E
UTM
32T 454723 5187360
w3w 
///repayer.écouter.radiateur
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Distance
1,3 km
Durée
0:45 h.
Dénivelé positif
215 m
Point le plus élevé
1 860 m
Point le plus bas
1 646 m
Accès en transports publics Point(s) de vue Conseils pratiques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
  • 8 Points d’intérêt
  • 8 Points d’intérêt
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser