Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
Sentier à thème Parcours recommandé

Geo-Pfad Escholzmatt

· 1 review · Sentier à thème · UNESCO Biosphère Entlebuch
Ce contenu est proposé par
UNESCO Biosphäre Entlebuch Explorers Choice 
  • Der Geo-Pfad führt rund um das Dorf Escholzmatt
    / Der Geo-Pfad führt rund um das Dorf Escholzmatt
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Der ganze Pfad ist gut Beschildert
    Photo: UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Unterwegs treffen Sie auf 4 Informationstafeln
    Photo: Richard Portmann, UNESCO Biosphäre Entlebuch
  • / Spannende Versteinerungen auf dem Geopfad
    Photo: Richard Portmann, UNESCO Biosphäre Entlebuch
m 1000 900 800 10 8 6 4 2 km Bühlwald Escholzmatt
Aus verschiedenen Blickwinkel rund um das Dorf Escholzmatt kann man die hügelige Landschaft mit den saftig grünen Wiesen und angenehm schattigen Wäldern betrachten. Unweigerlich fallen einem die gerundeten Hügel im Tal auf und man fragt sich, wie diese wohl entstanden sein könnten.
Facile
Distance 11,5 km
3:00 h.
249 m
249 m
In einem dreistündigen, gut beschilderten Rundweg erhalten Interessierte einen Einblick in die Geologie und Geomorphologie des Gebiets. Unterwegs erklären vier Schautafeln die Alpenfaltung, die Geologie, die Molasse, die Eiszeiten und die Landschaftsformen. Der Pfad lässt sich auch sehr gut in verschiedenen Etappen begehen. Ausgehend vom Bahnhof Escholzmatt führt er über Rundhöcker, durch eine Schmelzwasserrinne, über eine Verebnungsfläche und ermöglicht Einblicke in die Landschaft um Escholzmatt, die von den Gletschern und Flüssen geformt wurde.

Note de l'auteur

Am Bahnhof Escholzmatt befindet sich der Biosphärenshop mit vielen, leckeren einheimischen Produkten, wie Schintbühl Glace, Fidirulla Teigwaren und Zyberlilandprodukte. Auch Tee, Honig, Käse und Trockenfleisch sowie Edelbrand von der Distillerie Studer sind im Shop erhältlich.
Image de profil de UNESCO Biosphäre Entlebuch
Auteur
UNESCO Biosphäre Entlebuch
Mise à jour: 14.05.2021
Difficulté
Facile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
975 m
Point le plus bas
780 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Conseils et recommandations supplémentaires

Escholzmatt-Marbach Tourismus
Tourismus-Info Escholzmatt
Bahnhofstrasse 16
6182 Escholzmatt
Telefon +41 (0)41 486 01 30
www.escholzmatt-marbach-tourismus.ch

Départ

Escholzmatt Bahnhof (853 m)
Coordonnées:
SwissGrid
2'637'899E 1'196'121N
DD
46.915111, 7.936148
DMS
46°54'54.4"N 7°56'10.1"E
UTM
32T 418992 5196280
w3w 
///plisser.lyrisme.inscrite

Arrivée

Escholzmatt Bahnhof

Itinéraire

Escholzmatt Bahnhof- Lehn-Waldbüel-Zopf-Hutten-Gigen-Escholzmatt Bahnhof

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès par transports publics

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Escholzmatt via Bahnlinie Bern-Luzern.

Planen Sie Ihre Reise mit dem SBB Online Fahrplan.

Par la route

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen Bern und Luzern.

Sie erreichen Escholzmatt von Luzern über die Hauptstrasse 10 Richtung Wolhusen, Schüpfheim nach Escholzmatt.

Von Bern über die Hauptstrasse 10 über Langnau im Emmental Richtung nach Escholzmatt.

Von Basel oder Zürich kommend erreichen Sie uns über die Autobahn A1 und A2, Ausfahrt Dagmersellen über Willisau, Wollhusen, Entlebuch, Schüpfheim nach Escholzmatt.

Se garer

Ein kostenpflichtiger Parkplatz steht beim Bahnhof Escholzmatt zur Verfügung.

Coordonnées

SwissGrid
2'637'899E 1'196'121N
DD
46.915111, 7.936148
DMS
46°54'54.4"N 7°56'10.1"E
UTM
32T 418992 5196280
w3w 
///plisser.lyrisme.inscrite
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Recommandations de lecture de l'auteur

Detaillierte Informationen zur Geomorphologie Escholzmatt finden Sie hier.
Die Broschüre kann auch direkt bei der UNESCO Biosphäre Entlebuch bestellt werden.

S'équiper

Gutes Schuhwerk, Regenjacke & genügend Trinkwasser für unterwegs gehören zu jeder Wanderung.

Weitere Tipps zum sicheren Wandern, Informationen zu Mutterkuhherden und Herdenschutzhunden und vieles mehr gibt es auf der Webseite der Schweizer Wanderwege.

Équipement de base pour les sentiers à thème

  • Chaussures robustes, confortables et de préférence étanches
  • Vêtements confortables
  • Sac à dos (avec protection pour la pluie)
  • Protection contre le soleil, la pluie et le vent (chapeau, crème solaire, parapluie, veste imperméable et coupe-vent)
  • Lunettes de soleil
  • Bâtons de randonnée
  • Beaucoup d'eau potable et de collations
  • Téléphone portable
  • Argent liquide
  • Parapluie
  • Ces listes d'équipement ne sont pas exhaustives et servent uniquement de suggestion pour cette activité.
  • Pour votre sécurité, nous vous invitons à lire attentivement les instructions d'utilisation et d'entretien de votre équipement.
  • Veuillez vous assurer que l'équipement dont vous disposez est conforme à la réglementation en vigueur.

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaires

2,0
(1)
Angelo Kraft 
25.04.2021 · Communauté
Wir wandern sehr viel, aber das war wieder einmal eine Wanderung, die wir gar nicht empfehlen können, sorry. Mehr als ein Drittel der Strecke ist auf Asphalt. Während eines grösseren Teils der Wanderung sieht man auf die sehr viel befahrene Hauptstrasse und hört somit den ganzen Verkehrslärm (viele Motorradfahrer). Später führt der Weg noch in der Nähe des Industriegebietes von Escholzmatt vorbei, wo man während einer halben Stunde ein lautes Abluftgebläse der Elektrisola hört. Abschliessendes Urteil, leider nicht empfehlenswert, ganz klar eine Etikettenschwindelwanderung.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 25.04.2021

Photos de la communauté


Commentaires
Difficulté
Facile
Distance
11,5 km
Durée
3:00 h.
Dénivelé positif
249 m
Dénivelé négatif
249 m
Accès par transports publics Itinéraire en boucle Intérêt géologique

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser