Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
VTT Parcours recommandé

Hells-Bells Trail Engelberg

VTT · Innertkirchen
Ce contenu est proposé par
Engelberg-Titlis Tourismus Explorers Choice 
  • Hells-Bells Trail Engelberg
    Hells-Bells Trail Engelberg
    Crédit photo : Engelberg-Titlis Tourismus AG
m 2200 2100 2000 1900 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Mit einem Meter Wegbreite ist die Strecke Jochpass–Engstlenalp komfortabel angelegt. Trotzdem lauern einige bike-technische Herausforderungen auf Sie. 
Moyen
Distance 1,6 km
0:05 h.
0 m
277 m
2 207 m
1 930 m
Startpunkt dieses Trails ist der Jochpass auf 2200m ü.M. Um dorthin zugelangen nehmen Sie ab Engelberg den Titlis Xpress nach Trübsee und fahren die kurze Strecke dem Trübsee entlang zum Sessellift Jochpass. Oben angekommen startet neben der Bergstation des Engstlensessellifts der Fahrspass auf dem flowigen, 1 Meter breiten Trail Richtung Engstlenalp. Auf diesem Bikeweg steht der Fahrspass im Vordergrund, harmonisch in die Landschaft eingebettet, ist er keineswegs nur etwas für Abfahrtsbegeisterte. Zurück zum Start gelangen Sie  bequem mit dem Sessellift. So viel Spass gibt Hunger und Durst. Kulinarisch hat das Berghuis Jochpass so einiges zu bieten. «Urner Häfelichabis» ein traditioneller Eintopf, hausgemachte Maiskroketten, das lauwarme Schoggiküchlein oder die Hacktätschli – Sie haben die Qual der Wahl. Sicher ist, dass es sich lohnt auf der Terrasse Platz zu nehmen oder um einen der Liegestühle zu kämpfen. Ist der Tag um, hört der Fahrspass noch lange nicht auf. Zurück ins Tal geht es über den neu angelegten Flowtrail Jochpass-Trübsee (siehe Streckenbeschrieb) und ab da über Untertrübsee nach Engelberg.

Note de l'auteur

Aussicht bis nach Melchsee-Frutt
Image de profil de Engelberg - Titlis Tourismus
Auteur
Engelberg - Titlis Tourismus 
Mise à jour: 12.08.2021
Difficulté
S2 Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
2 207 m
Point le plus bas
1 930 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Afficher le profil altimétrique

Conseils et recommandations supplémentaires

Départ

Jochpass (2 206 m)
Coordonnées :
SwissGrid
2'672'401E 1'181'209N
DD
46.778125, 8.386675
DMS
46°46'41.2"N 8°23'12.0"E
UTM
32T 453178 5180691
w3w 
///massier.mandragore.croque
Voir sur la carte

Arrivée

Engstlen

Itinéraire

Jochpass-Engstlen

Remarque


Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Nationale und internationale Verbindungen (ab Zürich Flughafen Verbindungen im Halbstundentakt mit ca. 1h Fahrzeit) bis Luzern.Danach mit der Zentralbahn in 43 Minuten durch abwechslungsreiche Landschaft und Schluchten hinauf nach Engelberg.

S'y rendre

Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der  Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Engelberg liegt 30 Minuten von Luzern, 1 Stunde und 15 Minuten von Basel, Zürich oder Bern.

Se garer

Parkplätze stehen in Engelberg kostenpflichtig zur Verfügung.

Coordonnées

SwissGrid
2'672'401E 1'181'209N
DD
46.778125, 8.386675
DMS
46°46'41.2"N 8°23'12.0"E
UTM
32T 453178 5180691
w3w 
///massier.mandragore.croque
Voir sur la carte
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Die Bikeshops in Engelberg bieten ein umfangreiches Angebot an Bikes und Zubehör zum Mieten und Kaufen. Auch für Reparaturen und Ersatzteile lohnt sich das Vorbeischauen.


Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
S2 Moyen
Distance
1,6 km
Durée
0:05 h.
Dénivelé négatif
277 m
Point le plus élevé
2 207 m
Point le plus bas
1 930 m
Itinéraire à étapes Point(s) de vue Point(s) de restauration Aller simple Accès en remontées mécaniques

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser