Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
VTT

Maderanertal Bike - 412 SchweizMobil

VTT · Suisse
Ce contenu est proposé par
Region Luzern-Vierwaldstättersee Partenaire certifié 
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 25 20 15 10 5 km
Erkunden Sie eines der beliebtesten Wander- und Bikegebiete in der Ferienregion Uri. Das Maderanertal - wildromantisch mit rauschenden Bächen und stiebenden Wasserfällen. Ziel der Tour ist das geschichtsträchtige SAC-Hotel Maderanertal.
moyen
26,6 km
3:30 h.
900 m
900 m
Von Amsteg führt die erste Etappe Ihrer Tour entlang der Asphaltstrasse ins Dorf Bristen. Die zum Teil in den Fels gesprengte Strasse schlängelt sich in engen Kurven in die Höhe und lässt Sie den Blick immer wieder ins Tal schweifen. Nach Bristen können Sie sich auf dem flacherem Teilstück bis zur Luftseilbahn Golzern erholen.
Dem Chärstelenbach folgend, steigt die Naturstrasse stetig bis zum heimeligen Restaurant Lägni an. Die Tour führt Sie weiter durch Wald und duftende Alpweiden - immer begleitet durch das Rauschen des Bachs. Im SAC Hotel Maderanertal, welches aus der goldenen Bergführer-Zeit stammt, werden Sie dann mit einheimischer Gastfreundlichkeit und einem fantastischen Ausblick ins Tal belohnt.
Der Rückweg führt Sie zur Alp Butzli - einen Abstecher zum idyllisch gelegenen Butzlisee dürfen Sie sich nicht entgehen lassen! Über einen Singletrail mit technisch anspruchsvollen Passagen gelangen Sie nach Guferen und weiter zur Alp Stössi mit ausgezeichnetem Alpkäse. Via Herenlimi erreichen Sie wieder die Talstation der Luftseilbahn Golzern. Bei St. Anton zweigen Sie Richtung Vorder Ried ab und geniessen zum Abschluss den attraktiven Singletrail Richtung Amsteg.

Hinweis
Die Tour ist durchgehend mit Nr. 412 signalisiert.
Profile picture of Uri Tourismus AG
Auteur
Uri Tourismus AG
Mise à jour: 20.10.2020
Difficulté
S1 moyen
Technicité
Condition physique
Paysage
Point le plus élevé
1350 m
Point le plus bas
522 m

Départ

Amsteg, Bushaltestelle Post (522 m)
Coordonnées:
DD
46.769701, 8.670964
DMS
46°46'10.9"N 8°40'15.5"E
UTM
32T 474877 5179624
w3w 
///exiger.prédite.enquêteur

Arrivée

Amsteg, Bushaltestelle Post

Itinéraire

Amsteg - Talstation Seilbahn Golzern - Lägni - Alp Stössi - Balmenegg Hotel Maderanertal - Gufern - Alp Stössi - Heimchuerütti - Talstation Seilbahn Golzern - Bristen - St. Anton - Vorder Ried - Amsteg

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

MIt der Bahn bis zum Bahnhof Erstfeld fahren. Anschliessend den Bus Richtung Göschenen bis zur Haltestelle Amsteg, Bushaltesttelle Post nehmen.

Par la route

Von der Autobahn A2 Ausfahrt Amsteg nehmen.

Coordonnées

DD
46.769701, 8.670964
DMS
46°46'10.9"N 8°40'15.5"E
UTM
32T 474877 5179624
w3w 
///exiger.prédite.enquêteur
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
S1 moyen
Distance
26,6 km
Durée
3:30h.
Dénivelé positif
900 m
Dénivelé négatif
900 m
Point(s) de vue Itinéraire(s) en boucle Points de restauration

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser