Partager
Favoris
Imprimer
GPX
KML
Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Code d'intégration web
Calculer la dépense énergétique
VTT

Talboden Bike - 402 SchweizMobil

VTT · Suisse
Ce contenu est proposé par
Region Luzern-Vierwaldstättersee Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
  • /
    Photo: A. Sanchez
ft 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 12 10 8 6 4 2 mi

Auf der Tour durch den Urner Talboden, empfehlenswert für Einsteiger und für Familien, werden Sie Zeuge der reichhaltigen Mobilitätsgeschichte der Ferienregion Uri. Entdecken sie zudem entlang der Reuss die Naturschönheiten des Urner Talboden.
Facile
20,7 km
2:00 h.
130 m
130 m

Ab Bahnhof Altdorf folgen Sie der Rynächtstrasse bis zur Reussbrücke in Attinghausen. Hier wechseln Sie auf den Reusswuhrweg und fahren entlang der Reuss bis zur Reussbrücke in Erstfeld.
Nach der Querung der Reussbrücke folgen Sie der Nebenstrasse, vorbei an idyllischen Höfen und lauschigen Plätzen entlang der Reuss, über Wiler und Butzen bis Amsteg. Dort erwarten Sie die imposante Eisenbahnbrücke über den Chärstelenbach.
Die Rückfahrt nehmen Sie auf dem Wuhrweg der östlichen Reussseite über Silenen und Ellbogen in Richtung Norden in Angriff. In Erstfeld beginnt die Nordrampe der Gotthard-Bergstrecke. Hier bietet sich die Gelegenheit, die vielfältigen Zugskompositionen zu beobachten - ein kurzer Abstecher zum Panoramaturm und zur Krokodil-Lok lohnt sich! Zurück auf dem Wuhrweg gelangen Sie zur malerisch gelegenen Jagdmattkapelle - mit dem Bristen im Hintergrund ein beliebtes Fotosujet. Ab der Reussbrücke Erstfeld rollen Sie auf bekanntem Weg zum Ausgangspunkt Bahnhof Altdorf zurück.

Hinweis
Die Tour ist durchgehend mit Nr. 402 signalisiert.

Conseil(s) de l'auteur

Begeben Sie sich in Altdorf, Bürglen und Sisikon auf die experimentelle Spurensuche «Tatort Tell» - Spass garantiert!
outdooractive.com User
Auteur
Uri Tourismus AG
Mise à jour: 18.09.2018

Difficulté
S1 Facile
Technicité
Condition physique
Paysage
Point le plus élevé
526 m
Point le plus bas
447 m

Informations et liens complémentaires

Tatort Tell

Départ

Altdorf, Bahnhof (447 m)
Coordonnées:
DD
46.875936, 8.631974
DMS
46°52'33.4"N 8°37'55.1"E
UTM
32T 471955 5191443
w3w 
///hacher.noircir.merlu

Arrivée

Altdorf, Bahnhof

Itinéraire

Altdorf - Attinghausen - Erstfeld - Butzen - Amsteg - Silenen - Erstfeld - Attinghausen - Altdorf

Remarque


Tous les notes de zones protégées

En transports en commun

Mit dem Bus oder der Bahn bis zum Bahnhof Altdorf fahren. Dort ist der Ausgangspunkt für diese Tour.

Par la route

Von der Autobahn A2 und von der Axenstrasse her kommend in Richtung Altdorf fahren, anschliessend Abzweiger zum Bahnhof nehmen.

Se garer

Kostenpflichtiger Parkplatz am Bahnhof Altdorf.

Coordonnées

DD
46.875936, 8.631974
DMS
46°52'33.4"N 8°37'55.1"E
UTM
32T 471955 5191443
w3w 
///hacher.noircir.merlu
Y aller en train, en voiture ou en vélo


Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
S1 Facile
Distance
20,7 km
Durée
2:00h.
Dénivelé positif
130 m
Dénivelé négatif
130 m
Itinéraire(s) en boucle Points de restauration A faire en famille Intérêt culturel/historique

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Show images Masquer les images
: Hr.
 km
 m
 m
 m
 m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser